Google holt Performance-Profis ins Android-Team

Android, Android 4.4, KitKat, Mountain View Bildquelle: Google
Google hat die Firma FlexyCore aufgekauft. Das französische Entwickler-Team hatte sich darauf spezialisiert, Android für Hersteller und Mobilfunkanbieter zu optimieren. Jetzt soll dieses Know-How offenbar direkt in Android einfließen.
Wollen Hersteller Android optimal an ihre Hardware anpassen, wenden sie sich an Firmen wie FlexyCore. Diese entwickeln spezielle Programme, die aus Googles Betriebssystem das Maximum an Performance rauskitzeln sollen. FlexyCore hatte sein Know-How aber nicht nur für große Firmen zur Verfügung gestellt. Mit der App DroidBooster konnten auch normale User ihr Android-OS optimieren. DroidBooster von FlexyCore DroidBooster von FlexyCore Teil des Android Teams
Wie die französische Seite L’Expansion (Quelle auf Französisch) erfahren haben will, ist für die Macher von FlexyCore jetzt aber Schluss mit unabhängigem Programmieren. Google soll das fünf Jahre alte Unternehmen für rund 17 Millionen Euro aufgekauft haben. Offenbar war der Übernahme-Prozess schon im letzten Jahr gestartet worden. Die endgültige Entscheidung war dann im Oktober gefallen.

Mittlerweile hat Google die Übernahme auf Anfragen von Gigaom offiziell bestätigt: "Das FlexyCore-Team hat große Erfahrung darin, Software zu entwickeln, mit der die Leistung von Android-Geräten optimiert werden kann. Wir denken, das passt perfekt zu unserem Team”.

Für Android-User hat diese Nachricht eine gute und eine schlechte Seite. Google hat die App DroidBooster im Zuge der Neuerwerbung aus dem Playstore entfernt. Das Know-How von FlexyCore könnte aber schon bald dafür sorgen, dass alle Android-Geräte noch flüssiger laufen.

Außerdem ist Google bemüht, Android für leistungsschwache Handys fit machen. So kann das Internet mit günstigen Smartphones schnell seinen Weg in Schwellenländer finden. Man darf gespannt sein, welche Funktionen des FlexyCore-Teams bald im Android-System auftauchen. Android, Android 4.4, KitKat, Mountain View Android, Android 4.4, KitKat, Mountain View Google
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr ORICO USB3.0 HUB
ORICO USB3.0 HUB
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,60

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden