UK: Polizei mit Windows 8-Tablets in Streifenwagen

Tablet, Polizei, Polzei Tablet, Windows 8 Polizei Bildquelle: Vauxhall
Die britische Polizei hat mit der Erprobung von Windows 8-basierten Tablets in ihren Streifenwagen begonnen. Bei der Polizei in Hertfordshire werden derzeit zehn neue Vauxhall Polizeiwagen mit den Tablets auf Basis des Microsoft-Betriebssystems getestet.
Sollten die Testläufe erfolgreich absolviert werden, will die zuständige Polizeibehörde in der Region Hertfordshire nördlich von London zeitnah mindestens 50 weitere Fahrzeuge mit den von dem Dienstleister KME entwickelten Tablets auf Basis eines Rugged-Modells von Panasonic ausrüsten

UK: Polizei testet Windows 8-Tablets in StreifenwaUK: Polizei testet Windows 8-Tablets in StreifenwaUK: Polizei testet Windows 8-Tablets in StreifenwaUK: Polizei testet Windows 8-Tablets in Streifenwa

Nach Angaben des Autoherstellers Vauxhall und der Firma KME sollen die Windows-Tablets in den Polizeifahrzeugen vor allem helfen, die Effizienz der Arbeit der Beamten zu steigern. Sie würden künftig weniger Zeit mit der Nutzung ihrer mobilen Computer verbringen, so dass sie sich verstärkt anderen Aufgaben widmen können.

Als Basis für den "KME-Monitor" dient ein Panasonic ToughPad FZ-G1, bei dem es sich um ein vollständig in einem Rugged-Gehäuse untergebrachtes Tablet mit 10,1-Zoll-Display handelt. Das Gerät bietet unter anderem einen Intel Core i5-Prozessor der dritten Generation und eine HD-Auflösung. Die Kommunikation mit der Außenwelt erfolgt unter anderem über ein 4G-/LTE-Modem, das einen schnellen Zugriff auf das Internet ermöglicht. Das Gerät bringt insgesamt 1,1 Kilogramm auf die Waage.

Zusätzlich installiert der Fahrzeugausrüster KME ein festes Display in den Wagen der Polizei von Hertfordshire, mit dem über einen Touchscreen auf die Funktionen des Panasonic-Tablets zugegriffen wird. Hierbei handelt es sich um einen 8,4 Zoll großen Bildschirm im 4:3-Format, der mit einer Auflösung von 1024x768 Pixeln arbeitet. Der Anschluss des Tablets erfolgt bei Bedarf über ein Dock im Handschuhfach des Wagens.

Unter anderem lassen sich Eingaben auch über eine kabelgebundene Tastatur mit integriertem Trackpad vornehmen. Letztlich sollen die Polizeibeamten mit den neuen Rechnern auf Basis von Microsofts Betriebssystem mehr Zeit "auf der Straße" verbringen können, weil sie einen Teil der nötigen Verwaltungsarbeit bereits unterwegs erledigen können. Tablet, Polizei, Polzei Tablet, Windows 8 Polizei Tablet, Polizei, Polzei Tablet, Windows 8 Polizei Vauxhall
Mehr zum Thema: Windows 8
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:30 Uhr Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
663,99
Im Preisvergleich ab
659,00
Blitzangebot-Preis
589,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 74,99

Windows 8 Pro im Preisvergleich

Tipp einsenden