Windows Phone macht große unsichtbare Fortschritte

Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 800 Bildquelle: Nokia
Auch wenn der Software-Konzern Microsoft in diesem Jahr kein Major Upgrade für sein Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 8 auf den Markt bringt, solle keineswegs der Eindruck entstehen, dass sich nichts tut.
Das betonte Joe Belfiore, der die Entwicklung des Betriebssystems leitet, gegenüber dem Blog AllThingsD. Wie er ausführte mache man durchaus schnell Fortschritte - allerdings eher in Bereichen, die dem normalen Nutzer nicht direkt auffallen. So hätten die drei kleineren Updates, die Windows Phone 8 bisher erhielt, zwar nur wenige neue Features für bereits vorhandene Smartphones mitgebracht, aber wichtige Wege für Nokia und andere Partner geebnet, um die Plattform in neue Märkte zu bringen.

"Die Arbeit, die wir leisten, ist wertvoll, auch wenn dies vielen Leuten nicht bewusst ist", sagte Belfiore. Der Kern, so erklärte er, liege nicht darin, immer mehr neue Features zu bringen. Diese seien zwar nett, doch für die Entwickler bei Microsoft gebe es noch wichtigere Aufgaben. Denn noch immer würden Windows Phone einige sehr wichtige Apps fehlen. Um weiter wachsen zu können sei es daher entscheidend, dass die Plattform für noch mehr Entwickler interessant gemacht wird.

Windows Phone kam deutlich später auf den Markt als Apples iOS und Googles Android. Die beiden marktführenden Systeme ruhen daher inzwischen schon auf einem gewaltigen Ökosystem von Apps, die die entsprechenden Smartphones für die Nutzer erst richtig interessant machen. Die Microsoft-Plattform hinkt hier noch ein ganzes Stück hinterher.

Die Statistiken zeigen zwar weiterhin nur einstellige Werte beim Marktanteil, doch diese Momentaufnahmen würden laut dem Microsoft-Manager den Blick auf die Entwicklung des Systems trüben. "Wir sind klein, aber wir wachsen schnell", sagte er. "Wir werden es schaffen." Inzwischen, so führte er aus, würden beispielsweise in Indien und Lateinamerika mehr Windows Phone-Systeme als iPhones verkauft. Smartphone, Windows Phone, Nokia, Windows Phone 8, Lumia, Nokia Lumia 925, Lumia 925 Smartphone, Windows Phone, Nokia, Windows Phone 8, Lumia, Nokia Lumia 925, Lumia 925 Nokia
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden