Nexus 5 & Android 4.4 in 7-Minuten-Video zu sehen

Nexus 5, LG Nexus 5, Google Nexus 5 Bildquelle: Mac Rumors Forum
Man lehnt sich nach den zahlreichen Leaks der letzten Tage und Wochen nicht allzu weit aus dem Fenster, wenn man sagt: Ja, das ist es. Ein gerade aufgetauchtes Video einer zeigt nämlich sowohl das neue Google-Gerät als auch das 4.4-Betriebssystem ("Aber" folgt weiter unten).
Am gestrigen Abend hat die französische Seite Smartphones.sfr.fr die bisher hochwertigsten Aufnahmen von Android 4.4, das auf dem kommenden Nexus 5 läuft, veröffentlicht (via Droid Life). Die Aufnahmen bestätigen so manches, das bereits zuvor ein italienisches Blog berichtet hat, allerdings scheint das aktuellste Video einen bereits älteren Build des Betriebssystems zu zeigen, wogegen die Tutto Android-Screenshots jüngeren Datums (hinsichtlich der Android-4.4-Verion) sein dürften.

Wie dem auch sei: Das Video gibt uns am Anfang einen detaillierten Rundum-Blick auf einen Prototypen des Nexus 5, dieser präsentiert sich in einem eher schlichten Design, auffällig ist dabei besonders der große und etwas abstehende Kamera-"Ring". Es ist aber ziemlich sicher nicht die finale Hardware, da beispielsweise das inzwischen öfter gesichtete Nexus-Logo auf der Rückseite fehlt.


Wenig später wird das Gerät auch aktiviert, das Video dürfte (laut Bildschirm-Datum) am 9. Oktober entstanden sein. In den Einstellungen ist später zu sehen, dass die internen Angaben vom "Nexus 5" sprechen, das deutet immer mehr darauf hin, dass das Smartphone nicht etwas Nexus 4 (2013) genannt werden wird, was Google aber auch noch leicht ändern kann.

Der Codename ist nach wie vor "Key Lime Pie", was so manchen hoffen lässt, dass die Schokoriegel-Aktion vielleicht doch nur ein zeitlich begrenzter Marketing-Gag war. Aber wie bereits erwähnt: Es ist eindeutig eine bereits ältere OS-Version, da die vielen von Tutto Android durchgesickerten UI-Anpassungen noch fehlen.

Das Grundgerüst für das künftige Interface ist bereits an Bord, eine App namens "GEL Sub" deutet darauf hin, dass der kolportierte "Google Experience Launcher" mit Android 4.4 tatsächlich kommen dürfte. Was fehlt ist eine dezidierte Nachrichten-App, diese Funktionalität dürfte künftig wohl tatsächlich die Hangouts-Anwendung (mit)übernehmen (Nein, für SMS-Versand wäre dann eine Datenverbindung dennoch nicht notwendig).

Siehe auch: Weitere Android-4.4-Leaks zeigen viele Neuerungen Nexus 5, LG Nexus 5, Google Nexus 5 Nexus 5, LG Nexus 5, Google Nexus 5 Mac Rumors Forum
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren44
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:00 Uhr Telefunken XF50A401 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, DVB-T2 H.265/HEVC, Smart TV, Netflix)
Telefunken XF50A401 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, DVB-T2 H.265/HEVC, Smart TV, Netflix)
Original Amazon-Preis
449,99
Im Preisvergleich ab
449,00
Blitzangebot-Preis
369,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 80

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden