Video: Valve zeigt neuen Steam Controller in Aktion

Valve Steam, Controller, Steam Controller Bildquelle: Valve
Der Spielehersteller Valve hat erstmals einen Prototypen des neuen sogenannten Steam Controllers in einem Video demonstriert. Der neue Controller soll PC-Spiele genauso leicht und komfortabel bedienbar machen wie bei einer Spielkonsole, um sie künftig im Wohnzimmer nutzen zu können.
In dem nun veröffentlichten Video zeigt Valve den Controller in Verbindung mit Shooter und Strategiespielen sowie Spielen, die normalerweise nur mit der Maus ordentlich bedient werden können. Der Clip zeigt, wie die Adaption des Controllers für Spiele aussehen kann, die nicht speziell für die Verwendung mit dem Gerät abgestimmt wurden oder für die Controller-Bedienung ausgelegt sind.


Dabei werden die normalerweise auf Maus und Tastatur verteilten Eingabeelemente den verschiedenen Bedienelementen des Controllers zugeordnet. So funktioniert in Portal 2 das rechte Trackpad des Steam Controllers wie eine Art Maus zum Zielen, während das linke Trackpad wie ein D-Pad konfiguriert ist und die Laufbewegungen kontrolliert.

Siehe auch: Valve stellt Steam Controller mit zwei Trackpads vor

In Civilization V steuert das D-Pad auf dem linken Trackpad hingegen die Kamera, während das rechte Trackpad erneut die Aufgaben des Maus-Cursors übernimmt. Hinzu kommen die Tasten auf der Rückseite des Controllers, mit denen die Zoomfunktionen gesteuert werden.

Valve Steam ControllerValve Steam ControllerValve Steam ControllerValve Steam Controller

Außerdem ist zu sehen, wie der Steam Controller zur präzisen Bedienung des Shooter-Klassikers Counter Strike verwendet werden kann. Hier sei besonders hervozuheben, dass es mit den Trackpads des Geräts möglich ist, sehr genau zu zielen, ohne dass man dabei eine Unterstützung durch Auto-Aiming benötigen würde.

Valve will den Steam Controller ab dem kommenden Jahr zusammen mit den sogenannten Steam Machines verkaufen. Dabei handelt es sich um speziell für den Betrieb in einem Wohnzimmer-Szenario ausgelegte Spiele-PCs, die mit dem ebenfalls neuen Linux-basierten Betriebssystem Valve Steam OS daherkommen werden.

Der Steam Controller ist so konzipiert, dass er die klassische Kombination aus Maus und Tastatur ersetzen kann, um die bei PC-Gamern beliebten Spiele auch im Wohnzimmer nutzbar zu machen. Valve verspricht, dass sich das Spielerlebnis bei der Nutzung seiner Steam Machines damit vom "Schreibtisch-Setup" wegbewegen lässt. Valve Steam, Controller, Steam Controller Valve Steam, Controller, Steam Controller Valve
Mehr zum Thema: Steam Machine
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren40
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Dell Alienware

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden