Galaxy F: Samsung plant neue Metall-Flaggschiffe

Microsoft, Samsung, Werbespot, Microsoft Corporation, Samsung Galaxy S3, Samsung Galaxy S III, Microsoft Deutschland, Unterschleißheim Bildquelle: Samsung
Der koreanische Hersteller Samsung wird immer wieder wegen des Einsatzes von Kunststoff kritisiert, auch wenn der Werkstoff durchaus seine Vorteile hat. Nun wollen die Koreaner angeblich eine neue Premium-Linie aus Metall starten: die Galaxy-F-Serie.
Samsungs Aufstieg ist zweifellos eng an die Galaxy-S-Geräte geknüpft, mittlerweile gibt es das vierte derartige Flaggschiff. Doch wie Unwired Review unter Berufung auf die koreanische Seite ETNews berichtet, hat der führende Android-Hersteller seine S-Linie längst mit diversen Ablegern aufgeweicht, diese heißen dann etwa S4 Mini, Zoom oder Active.

Möglicherweise werden die Premium-Modelle von Samsung ab dem nächsten Jahr nicht mehr (nur) Galaxy S heißen. Laut ETNews soll der Hersteller für März nächsten Jahres den Start einer neuen Flaggschiff-Serie vorbereiten. Diese soll sich noch über den Galaxy-S-Modellen einreihen, was man aber nur über den Werkstoff schaffen kann, da etwa das Galaxy S4 beim Start technisch am neuesten Stand war.

Demnach habe Samsung im Verlauf dieses Jahres beschlossen, dass zwei Flaggschiff-Reihen, also Galaxy S und Galaxy Note, nicht genug seien, um mit den Veränderungen in dieser Industrie mithalten zu können. Man benötige ein noch wertigeres Produkt, meint das koreanische Unternehmen.

Entsprechend will man bei der kolportierten F-Serie einen vollständigen Metallkörper anbieten, auch das Design des Geräts soll komplett neu entstehen. Als erste technische Angaben werden eine Octa-Core-Exynos-CPU und eine 16-Megapixel-Kamera mit optischer Bildstabilisierung genannt, was die Bildschirmgröße betrifft, so soll sich Samsung diesbezüglich noch nicht entschieden haben.

Die Galaxy-F-Pläne klingen einleuchtend, was auch am Veröffentlichungsrhythmus der Koreaner in Sachen Smartphones liegt: Üblicherweise stellt man die Galaxy-S-Topmodelle im Frühjahr/Sommer vor, muss den Herbst aber weitgehend der Konkurrenz überlassen. Deshalb ist es durchaus vorstellbar, dass Samsung im Frühjahr die Galaxy-F-Reihe einführt und Galaxy-S-Smartphones künftig im Herbst veröffentlicht. Samsung, Werbespot, Samsung Galaxy S3, Samsung Galaxy S III Samsung, Werbespot, Samsung Galaxy S3, Samsung Galaxy S III Samsung
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren70
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden