Internet Explorer 11 Release Preview für Windows 7

internet explorer 11, ie11, Internet Explorer 11 Developer Preview Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat die Internet Exlorer 11 Release Preview für Windows 7 zum Download bereit gestellt. Damit können interessierte Anwender die neue Version des Microsoft-Browsers, der in Windows 8.1 bereits ab Werk enthalten ist, auch unter Windows 7 ausprobieren.
Es handelt sich bei der Release Preview noch immer um eine Vorabversion, mit der Microsoft die letzten Fehler in der Windows 7-Variante des Internet Explorer 11 ausfindig machen und bis zur Veröffentlichung der finalen Ausgabe beseitigen will. Der Download der Internet Explorer 11 Release Preview steht wie immer für jedermann kostenlos zur Verfügung.


Die Release Preview ist die letzte Vorschauversion, bevor "noch im Herbst" die finale Ausgabe veröffentlicht werden soll. Unter anderem gibt Microsoft an, dass die neue Ausgabe rund fünf Prozent schneller arbeitet als die im Juli erschienene Developer Preview. Der IE11 für Windows 7 enthält die gleichen Verbesserungen wie die Version für Windows 8.1, auf einige Features muss man aufgrund von technischen Einschränkungen jedoch verzichten.

Beim Internet Explorer 11 für Windows 7 bleibt die URL-Leiste am oberen Rand der Benutzeroberfläche, wie man es bereits vom IE10 für Windows 7 kennt - in Windows 8.1 ist sie tiefer angeordnet. Weil es sich um eine normale Desktop-Anwendung handelt, fehlt auch die Unterstützung für bis zu 100 gleichzeitig geöffnete Tabs pro Fenster. Der IE11 für Windows 7 muss außerdem ohne die Möglichkeit zur Nutzung von Premium-Video-Erweiterungen auskommen.

Hinzu kommt, dass der IE11 für Windows 7 ohne bestimmte Sicherheitsfeatures (Enhanced Protected Mode) und zumindest in der Vorabversion auch ohne das UI-Responsiveness-Tab in den F12-Entwicklerwerkzeugen angeboten wird. Die neue Entwickler-Tools sind jedoch ebenso enthalten wie die Unterstützung für WebGL und eine verbesserte JavaScript-Leistung. Natürlich wurde auch die Unterstützung für neue Webstandards beim IE11 für Windows 7 verbessert.

Eines der wichtigsten neuen Features des Internet Explorer 11 steht unter Windows 7 ebenfalls nicht zur Verfügung: die Tab-Synchronisation zwischen mehreren Geräten, wie sie bei Windows 8.1 dank der Microsoft-Accounts möglich ist. Aktuell gibt es keine Pläne, diese Funktionalität nachzurüsten, so der Softwarekonzern.

Download: IE11 Release Preview für Windows 7 (32 Bit)

Download: IE11 Release Preview für Windows 7 (64 Bit) internet explorer 11, ie11, Internet Explorer 11 Developer Preview internet explorer 11, ie11, Internet Explorer 11 Developer Preview Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren40
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:30 Uhr Samsung Speicherkarte SDHC 32GB GB EVO UHS-I Grade 1 Class 10 für Foto und Video Kameras (bis zu 48MB/s Transfergeschwindigkeit)
Samsung Speicherkarte SDHC 32GB GB EVO UHS-I Grade 1 Class 10 für Foto und Video Kameras (bis zu 48MB/s Transfergeschwindigkeit)
Original Amazon-Preis
10,99
Im Preisvergleich ab
10,99
Blitzangebot-Preis
7,90
Ersparnis zu Amazon 28% oder 3,09

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden