Nokia 108: Billigst-Handy mit Kamera für 29 Dollar

Nokia Handy, Nokia 108, 108 Bildquelle: Nokia
Nokias Mobilgerätesparte bringt trotz der bevorstehenden Übernahme durch den Softwarekonzern munter weitere Handys auf den Markt. Nach dem "15-Euro-Handy" Nokia 105 kommt nun mit dem Nokia 108 ein extrem günstiges Handy mit integrierter Kamera, das zu einem Preis von nur 29 Dollar angeboten werden soll. Beim Nokia 108 gehe es vor allem darum, die mobile Fotografie für eine große Zahl von neuen Nutzern zugänglich zu machen. Das Gerät hat deshalb eine einfache VGA-Kamera mit 0,3 Megapixeln spendiert bekommen und erscheint in zwei Varianten, die sich durch die Integration von einem oder zwei SIM-Kartenslots unterscheiden. Um die Aufnahmen nicht auf teurem internem Speicher unterbringen zu müssen, setzt Nokia auf die Verwendung eines MicroSD-Kartenslots. Nokia 108Nokia Lumia 108 Mit der integrierten Kamera können sowohl Fotos als auch Videos aufgenommen werden. Die neu erstellten Inhalte können über das integrierte Bluetooth-Modul weitergegeben werden und lassen sich so auch bequem auf andere mobile Geräte übertragen. Einen MicroUSB-Port gibt es jedoch nicht. Stattdessen wird ein 2-mm-Stromanschluss verbaut. Das Nokia 108 hat außerdem einen FM-Radioempfänger und einen Media-Player an Bord, so dass das Gerät von Nokia als "Low-Cost Entertainment-Handy" bezeichnet wird.

Das 108 hat ein 1,8 Zoll großes Farbdisplay mit 65.000 Farben, wobei der Hersteller bisher noch keine Angaben zur Auflösung macht - es dürfte sich jedoch um 128x128 Pixel handeln. Das 70 Gramm schwere und 13,5 Millimeter dicke Telefon steckt in einem Kunststoffgehäuse, dessen Rückenabdeckung die Rückseite vollständig umschließt und wie üblich in diversen bunten Farben angeboten werden soll.

Der austauschbare Akku wird eine Standby-Zeit von 31 Tagen bei der Single-SIM- und 25 Tagen bei der Dual-SIM-Version ermöglichen. Die Gesprächszeit im GSM-Netz wird für beide Ausgaben mit 13,8 Stunden angegeben. Der Musik-Player soll fast 41 Stunden am Stück laufen können. Das Nokia 108 kommt im viertel Quartal 2013 in den Handel und soll dann vor Steuern und Zuschüssen der Netzbetreiber für 29 Dollar abgegeben werden. Nokia Handy, Nokia 108, 108 Nokia Handy, Nokia 108, 108 Nokia
Mehr zum Thema: Nokia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren46
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden