GTA 5 soll teuerste Spiel-Produktion aller Zeiten sein

Videospiel, GTA 5, Grand Theft Auto Bildquelle: Rockstargames.com
Der Spielehersteller Take-Two Interactive wird mit dem fünften Teil seiner "Grand Theft Auto"-Serie neue Maßstäbe setzen - zumindest was die Investitionen in das neue Produkt angeht.
Wie The Scotsman berichtet, soll GTA5 die bisher teuerste Spieleproduktion sein. Mehr als 200 Millionen Euro soll das Unternehmen in den Titel, der hauptsächlich bei Rockstar North im schottischen Edinburgh entwickelt wurde, gesteckt haben. Der Betrag umfasst demnach sowohl die Ausgaben für die Entwicklung als auch das Marketing.


Knapp fünf Jahre sollen vergangenen sein, seitdem die ersten Schritte in der Entwicklung von GTA5 gemacht wurden. Bis zu 300 Entwickler waren demnach bei Rockstar North teilweise an dem Projekt beteiligt. Aber nicht nur das: Um die an Los Angeles angelehnte virtuelle Welt möglichst gut hinzubekommen, schickte man aus dem deutlich anders gearteten Schottland Mitarbeiter nach Kalifornien, die dort mit verschiedensten Menschen vom Streifenpolizisten bis zum Historiker über ihr Erleben der Stadt sprachen.

Wie Dan Houser, einer der führenden Entwickler, gegenüber dem Guardian berichtete, habe man hier ein tausendseitiges Skript umgesetzt und Animationen und Audiomitschnitte von mehreren Monaten länge aufgenommen. Im Ergebnis, so versprach er, soll das Spiel dem Nutzer problemlos 100 Stunden Spielspaß bieten können.

Allerdings bestehe nach Ansicht von Branchen-Experten kaum Grund zur Sorge, dass das Spiel bei solch hohen Investitionen zu einem finanziellen Risiko für den Hersteller werden könnte. Diese gehen davon aus, dass sich die Zahl der verkauften Kopien binnen eines Jahres auf rund 25 Millionen summieren werden und so ein Umsatz von immerhin einer Milliarde Dollar herauskommt.

In Schottland ist man bereits jetzt stolz auf die GTA-Serie. Brian ­Baglow, der beim lokalen Branchenverband Scottish Games Network tätig ist und selbst am ersten Teil mitarbeitete, hält Grand Theft Auto gar für den bisher größten kulturellen Exportschlager aus diesem Teil der britischen Inseln. Die ersten vier Teile wurden immerhin schon 135 Millionen Mal in alle Welt verkauft.
Grand Theft Auto 5 für den PC:

Grand Theft Auto 5 für die PlayStation 3:

Grand Theft Auto 5 für die Xbox 360:


Videospiel, GTA 5, Grand Theft Auto, GTA 3 Videospiel, GTA 5, Grand Theft Auto, GTA 3 Rockstargames.com
Mehr zum Thema: GTA
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Grand Theft Auto 5 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden