Samsung: Octa-Cores bald mit vollem Potenzial

Samsung, Prozessor, Samsung Exynos 5 Octa, Samsung Exynos5 Octa Bildquelle: Samsung
Die Exynos-5-Octa-CPUs des koreanischen Herstellers sind sicherlich umstritten, vor allem weil die acht Kerne des Prozessors noch nicht richtig ausgenutzt werden. Samsung hat nun angekündigt, dass man ab Ende des Jahres alle Kerne einzeln ansteuern wird können.
Rund um die Octa-Core-Prozessoren von Samsung gibt es zahlreiche Diskussionen: Viele Nutzer halten eine derartige Anzahl an Kernen für unnötig, da sie schlichtweg nicht gebraucht oder ausgenutzt werden. Auch Halbleiter-Konkurrent Qualcomm stichelt immer wieder in Richtung Samsung und meint, dass die eigenen Quad-Cores allemal mehr als genug Leistung mitbringen.

Und die Zweifler hatten bisher die Fakten auf ihrer Seite, da es aktuell nicht möglich ist, die einzelnen Kerne simultan und separat anzusteuern. Vielmehr werden die acht Kerne derzeit in zwei Gruppen eingeteilt, ein Teil war für Anwendungen mit geringem Stromverbrauch (üblicherweise Cortex-A7-Kerne), der andere für leistungsintensive Apps zuständig (Cortex-A15). Anders gesagt: Der Achtkerner war bisher im Wesentlichen ein Quad-Core-Prozessor.

Nun hat Hersteller Samsung angekündigt, dass man im vierten Quartal dieses Jahres "echte" Achtkern-Nutzung ermöglichen wird. Wie SlashGear unter Berufung auf Android Community berichtet, hat das koreanische Unternehmen das so genannte Heterogeneous Multi-Processing (HMP) angekündigt.

Dank HMP soll wird nun eine vollständige und vor allem zielgerichtete Nutzung der CPU-Kerne ermöglicht, die Software kann den einzelnen Kerne ganz nach Bedarf einsetzen und ihnen die Aufgaben je nach benötigter Leistung zuteilen.

Das wird es Samsung bzw. seinen Exynos-5-Octas künftig ermöglichen, besser die Vorteile der big.LITTLE-ARM-Architektur ausnutzen zu können. Laut Samsung sei HMP das derzeit "leistungsfähigste Nutzungsszenario" für ARM-Prozessoren.

Siehe auch: Samsung stellt neuen Octacore für Smartphones vor Samsung, Prozessor, Samsung Exynos 5 Octa, Samsung Exynos5 Octa Samsung, Prozessor, Samsung Exynos 5 Octa, Samsung Exynos5 Octa Samsung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden