Xbox One geht mit höherem CPU-Takt in Produktion

Microsoft, Xbox One, Design, Xbox One Controller, Prototypen Bildquelle: Microsoft
Die Next-Generation-Konsole Xbox One ist fertig und wurde in die Massenproduktion weitergereicht. Quasi in letzter Minute wurde noch an der Hardware geschraubt und die Taktfrequenz der CPU von 1,6 auf 1,75 GHz erhöht.
Wie GeekWire berichtet, hat Xbox-Marketingchef Yusef Mehdi auf der Citi Global Technology Conference bestätigt, dass Microsofts Xbox One nun (final) in die Massenproduktion gegangen ist. Der Microsoft-Vertreter wollte zwar keinen Starttermin nennen, bestätigte aber, dass es im Endspurt der Entwicklung noch eine signifikante Anpassung der Hardware gegeben habe.

Die Taktfrequenz wurde von 1,6 GHz auf 1,75 GHz erhöht. Ob das eine große Rolle spielt, wird sich aber erst zeigen. Denn wie The Verge richtig anmerkt, hat Microsoft zum einen den CPU-Takt nie offiziell genannt, zum anderen sind die nun genannten 1,75 GHz letztlich auch nur ein theoretischer Wert.


Denn es lässt sich kaum beurteilen, welchen Unterschied die zusätzlichen 150 MHz ausmachen werden. Denn üblicherweise ist die Taktfrequenz heutiger Prozessoren nicht "betoniert", die CPUs passen ihre Geschwindigkeit laufend an. Das ist beispielsweise von Faktoren wie benötigter Leistung sowie Hitzeentwicklung abhängig, die genannten 1,75 GHz sind also letztlich nur ein möglicher Maximalwert.

Die CPU-Takterhöhung ist nicht die erste derartige Maßnahme des Redmonder Unternehmens: Anfang August hat Xbox-Sprachrohr Larry Hryb bekannt gegeben, dass man auch die GPU höher takten wird und deren Frequenz von 800 MHz auf 853 MHz raufschraubt.

Mehdi zeigte sich auf der Konferenz überzeugt davon, dass die Xbox One "glänzen" werde. Er verriet außerdem, dass der Marktstart der insgesamt dritten Microsoft-Konsole "der mit Abstand größte Launch sein wird", den das Unternehmen je hatte, Mehdi bezog diese Aussage nach eigenen Angaben auf die Anzahl der Geräte, die man ausliefern wird (oder will). Microsoft, Xbox One, Design, Xbox One Controller, Prototypen Microsoft, Xbox One, Design, Xbox One Controller, Prototypen Microsoft
Mehr zum Thema: Xbox One
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren92
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden