SimCity: Auch Mac-Start mit großen Problemen

Electronic Arts hat inzwischen auch die Mac-Version des Aufbauspiels SimCity veröffentlicht und wie beim Start der PC-Ausgabe gibt es erneut Probleme: Diverse Fehler haben zur Folge, dass das Spiel für manche völlig unspielbar ist.

Schon beim (PC-)Start der neuesten Version von SimCity Anfang März gab es massive Probleme, diese lagen vor allem an den völlig überlasteten Servern. Diese gingen nämlich in die Knie und da das Game eine permanente Online-Anbindung erfordert, war SimCity auch nicht im Single-Player-Modus nutzbar.

Nun hat EA die Mac-Version von SimCity gestartet und erneut kommt es zu zahlreichen Klagen. Und es sind einige, man kann sogar davon sprechen, dass die Probleme nun sogar größer sind als beim PC-Launch. Denn wie The Unofficial Apple Weblog (via Engadget) berichtet, können zahlreiche Mac-Spieler ihre Version von SimCity erst gar nicht herunterladen und/oder installieren.

SimCity: Freizeitparks für die eigene Stadt
(HD-Version)

In den offiziellen EA-Foren häufen sich die Beschwerden, betroffen ist auch ganz aktuelle Hardware, das Spiel funktioniert beispielsweise nicht auf brandneuen Retina-MacBooks sowie iMacs. Auch Origin scheint derzeit sehr bockig zu sein, da der Download der Spieldateien nicht ordnungsgemäß durchgeführt wird und teilweise eine mehrfache Neuinstallation des Clients erfordert.


Ein weiteres Problem ist es, dass sich SimCity für Mac bei manchen nur im Fenster-Modus starten lässt und die Vollbild-Ansicht nicht aktiviert werden kann. Die Gemeinde der Mac-Spieler ist entsprechend verärgert, auf Twitter gibt es etliche wütende Kommentare. Die Beiträge sprechen von "unspielbar" und "Katastrophe".

Entwickler Maxis hat mittlerweile ausrichten lassen, dass "eine kleine Anzahl an Spielern auf Probleme gestoßen" sei und man mit den Betroffenen zusammenarbeite, um diese zu lösen und sie so schnell wie möglich ins Spiel zu bekommen.

Siehe auch: SimCity - Probleme auch beim Deutschland-Start

Im WinFuture-Preisvergleich:

Mehr zum Thema: SimCity
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Wer sich dieses Spiel kauft, ist selbst schuld.
 
[re:1] Bruba am 30.08.13 09:36 Uhr
(+15
@hhgs: Derartiege Spiele mit dauerhaftem Onlinezwang sind und bleiben ein NoGo für mich und hoffentlich auch viele andere!
 
@Bruba: kann ich zwar verstehen, der online zwang ist in diesem Fall aber noch das kleinste Problem.
 
@Bruba: Sehe ich auch so. Spiele Städtebausimulationen eigentlich sehr gerne, aber nicht so.
 
[re:4] desire am 30.08.13 10:04 Uhr
(-10
@hhgs: Ja und? Das Spiel ist super gut! Lediglich die kleinen Stadtkarten sind nicht so toll, aber das kann man gut ausgleichen wenn man mehrere Städte in einer Region besiedelt.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

SimCity im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Raikko POCKET Beat 2.0 Bluetooth Stereo mobiler mini aktiv LautsprecherRaikko POCKET Beat 2.0 Bluetooth Stereo mobiler mini aktiv Lautsprecher
Original Amazon-Preis
23,63
Blitzangebot-Preis
19,48
Ersparnis 18% oder 4,15
Jetzt Kaufen

SimCity bei Amazon

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles