Warentest: Samsung dominiert bei den Smartphones

Die Stiftung Warentest hat hinsichtlich ihrer verschiedenen Smartphone-Tests eine Zwischenbilanz gezogen: Samsung hat sich hier als der eindeutig dominante Hersteller herausgestellt, teilten die Tester mit.

Von den rund hundert seit dem vergangenen Jahr getesteten Mobiltelefonen dominierte Samsung die Bestenliste deutlich. 6 von 9 Top-Modellen kommen derzeit von dem koreanischen Hersteller, der auch die Spitzenposition im Produktfinder der Stiftung belegt. Doch nicht alle Modelle von Samsung seien gut, so das der Kunde im Einzelfall genauer hinsehen sollte, hieß es.

Das ein Jahr alte iPhone 5 von Apple fällt in der Gesamtwertung inzwischen auf Position 5 zurück, da inzwischen mehrere Konkurrenten mit neueren Modellen am Markt sind. Allerdings wird hier traditionell bald ein neues Smartphone aus der Serie erscheinen.


Ganz vorne in der Gesamtwertung steht aktuell das Samsung Galaxy S4. Für die September-Ausgabe der Zeitschrift Test hat die Stiftung noch einmal 16 neue Smartphones geprüft. Dabei punktete das S4 mit dem schnellsten Prozessor, der besten Kamera, der besten GPS-Funktion und dem besten Akku.

Ein Gegenbeispiel vom gleichen Hersteller sei hingegen das Galaxy Young: "Mit seiner mauen Kamera und seinem flauen Display ist dieses Einfach-Smartphone keine Empfehlung wert", so das Urteil der Tester. Und auch das Galaxy Express schnitt nur "befriedigend" ab.

Ein "Gut" erhielten hingegen die Flaggschiffe von LG (Optimus G), HTC (One) und Sony (Xperia Z). Das HTC One zeigte im Test allerdings ein Antennenproblem: Berührt der Nutzer das Gerät hinten unten, bricht die Funkleistung ein. Noch vor den drei Flaggschiffen positioniert sich das Galaxy S4 Mini - auch dank seines guten Akkus. Als günstige Windows-Smartphones behaupten sich das Lumia 520 und 620 von Nokia. Das Lumia 720 mit besserem Display scheiterte hingegen im Falltest und ging schneller zu Bruch als vergleichbare Modelle.
Mehr zum Thema: Samsung Galaxy S4
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Ich mag ja nicht wie viele andere immer und überall die Stiftung Warentest schlechtreden. Aber das Thema Smartphones ist so komplex und weitreichend, dass ich kaum glaube, dass die Stiftung Warentest hier ein zuverlässiges Urteil über deren Platzierungen fällen kann. Denn im Endeffekt werden nur einzelne Facetten der Geräte aufgegriffen und analysiert - da sind manche Fachmagazine oft schon schnell überfordert.
 
@Apolllon: Ja ganz deiner Meinung, so gut wie das S4 immer dargestellt wird ist es nicht. Display und Kamera vielleicht.. Den Rest kann man in die Tonne schmeißen. Ist wie ein Sportwagen mit paar Zementsäcken im Kofferraum (TouchWiz und Bloatware). Da wurde nur auf die Hardware geschaut und nicht auf den Rest da sind die Samsung Phones seitens der Software einfach nur lahme Krücken.
 
@Apolllon: Das ist doch aber bei allen Tests so. Wenn der ADAC Autos vergleicht werden auch nur bestimmte Facetten der einzelnen Kandidaten verglichen. Anders geht es ja auch nicht denn jeder Hersteller hat andere Herangehensweisen und Fixpunkte. Man kann halt nur vergleichen was man bei allen Geräten testen kann und was messbar ist! Also Display, Empfang, Akkulaufzeit, Verarbeitungsqualität/Stabilität. Alle anderen Punkte sind eher subjektiv und können nicht direkt mit einander verglichen werden.
 
@andreas2k: Naja, Autos sind das tägliche Brot des ADAC. Von daher traue ich denen in Sachen Auto-Tests mehr Kompetenz zu, als der Stiftung Warentest in Sachen Smartphones. Denn die Stiftung beurteilt ja nicht nur Mobiltelefone, sondern auch die geeignetsten Flip-Flops für den Strand oder die effektivsten Kloreiniger für die geneigte Hausfrau...
 
@Apolllon: Die Stiftung Warentest hat für alles Experten was getestet wird das macht ja den Erfolg der Stiftung aus und ist ein großer Unterschied zu "Fachzeitschriften" die Testmuster von den Herstellern zugeschickt bekommen - die gleichen Hersteller die auch die Werbung in solchen Magazinen schalten!


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Galaxy S4 im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Acer B296CLbmiidprz 74cm (29 Zoll) IPS Monitor 21:9 2K Ultra HD dunkelgrauAcer B296CLbmiidprz 74cm (29 Zoll) IPS Monitor 21:9 2K Ultra HD dunkelgrau
Original Amazon-Preis
451,54
Blitzangebot-Preis
399
Ersparnis 12% oder 52,54
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

Samsung Galaxy S4 auf Amazon

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles