IFA: Samsung bestätigt Smartwatch & Galaxy Note 3

Samsung, smartwatch, Galaxy Gear Bildquelle: Moveplayer
Die IFA wird in diesem Jahr besonders spannend, das steht fest. Denn wie eine hochrangige Samsung-Managerin bestätigt hat, wird der koreanische Hersteller in Berlin nicht nur sein neuestes Phablet, sondern auch die Smartwatch Galaxy Gear präsentieren.
Am 4. September wird Samsung im Vorfeld der Elektronik-Messe IFA im Rahmen eines Presse-Events neue Produkte vorstellen. Bereits seit einer Weile rechnen Branchenkenner mit der Enthüllung des dritten Galaxy-Note-Phablets. Davon konnte man aber auch ausgehen, da die beiden Vorgänger ebenfalls zur IFA erstmals enthüllt worden sind. Lediglich Spekulationen gab es hingegen zum Thema Galaxy-Gear-Präsentation, also der mit großer Spannung erwarteten Smartwatch von Samsung.

Und beides entspricht der Wahrheit, wie The Korea Times berichtet: In einem Gespräch mit der Zeitung verriet nämlich Lee Young-hee, Executive Vice President der Mobilsparte des Unternehmens, dass es die beiden Geräte tatsächlich in Berlin erstmals offiziell zu sehen geben wird. Smartwatch Samsung Galaxy GearDa Galaxy Gear kein flexibles Display haben wird, ist wohl auch diese Form (aus einem Patentantrag) unwahrscheinlich Allzu viele Details zu den beiden Produkten verriet die Samsung-Managerin zwar nicht, eine Information ist aber zweifellos interessant, nämlich die Angaben, dass das "tragbare Gerätekonzept namens Galaxy Gear" kein flexibles Display mitbringen wird.

Bisher waren viele davon ausgegangen, dass Galaxy Gear einen derartigen flexiblen Bildschirm mitbringen wird, dieser sollte eine gebogene Bauform der intelligenten Uhr ermöglichen. Derartige Displays entwickelt das koreanische Unternehmen bereits seit einigen Jahren, die Technik ist aber offenbar noch nicht für den Massenmarkt geeignet. Weitere Details zu möglichen Einsatzgebieten ließ sich Lee Young-hee nicht entlocken und verwies lediglich auf "Produktkonzepte der Zukunft".

Zu den Features der Smartwatch wollte die Samsung-Managerin auch nicht viel sagen, sondern kündigte lediglich an, dass "das neue Gerät die derzeitige Smartphone-Erfahrung aufwerten und bereichern wird."

Siehe auch: Galaxy-Gear-Uhr könnte Samsung-Phone erfordern Samsung, smartwatch, Galaxy Gear Samsung, smartwatch, Galaxy Gear Moveplayer
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Interessante IFA Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden