LG bringt Retro-Style-Fernseher mit Drehreglern

Wenn die Großeltern aus Angst, mit der veränderten Bedienung nicht zurechtzukommen, partout nicht auf einen modernen Fernseher umsteigen wollen und weiterhin auf das inzwischen farbstichig gewordene Bild ihres alten Röhrengerätes schauen, könnte LG für Abhilfe sorgen.

Das Unternehmen bringt nun mit dem Modell 32LN630R einen Fernseher auf den Markt, bei dem aktuelle Technik mit altmodischen Bedienkonzepten verbunden wurde. Denn auf dem Rahmen, der mit seinem Retro-Design schon sehr an die Geräte aus den 1970er Jahren erinnert, finden sich große Drehregler, mit denen sich die Lautstärke regulieren und zu einem anderen Sender weiterschalten lässt. LG Retro-FernseherLG 32LN630R Dass man es nicht mit einem Klassiker zu tun hat, erkennt man aber sofort, wenn man etwas seitlich auf das System schaut. Denn hier ist es so flach wie jeder andere Flachbildfernseher. Integriert ist hier ein LED-beleuchtetes IPS-Panel mit einer HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln und eine Blickwinkel von 178 Grad, teilte der Hersteller mit.


Und auch sonst muss der Nutzer, so er das wünscht, nicht auf moderne Möglichkeiten verzichten. So kann via USB externer Speicher angeschlossen werden, von dem sich Inhalte wiedergeben lassen und über den Mobile High Definition (MHL)-Link lassen sich auch Bilder und Videos vom Smartphone streamen.

LG bringt den Fernseher für umgerechnet rund 560 Euro auf den Markt. Aktuell ist allerdings noch unklar, ob dieser später auch in Europa zu haben sein wird. Vorerst wird erst einmal nur der Einzelhandel in Südkorea beliefert.
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Das ist doch mal ne coole Idee..endlich mal ein Hersteller der mal was wagt..
 
@joe2077: Allerdings ist das Teil wohl nicht jedermanns Sache ^^ Ich für meinen Teil finde das Ding Pott hässlich.
 
@WinMaker: Das Ding ist zu flach, um wirklich als Retro gelten zu dürfen. Besser wäre ein dickeres Gerät bei dem man in der "unnötigen Dicke" irgendwelche anderen Sachen hätte verstauen können (DVD-Schrank, Kabel, ...)
 
@joe2077: http://singervehicledesign.com/
 
@WinMaker: mir gefällts saugut. wobei ich mir noch viel mehr retro-elemente gewünscht hätte


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebte Videos

powered by veeseo

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Braun Oral-B Precision Clean 7er+1-PackBraun Oral-B Precision Clean 7er+1-Pack
Original Amazon-Preis
17,48
Blitzangebot-Preis
15,99
Ersparnis 9% oder 1,49
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles