Batman: Arkham Origins bekommt einen Multiplayer

Warner Bros., Batman, Arkham Origins Bildquelle: Wikia
Warner Bros. Interactive und DC Entertainment haben den Mehrspielermodus für das Actionspiel Batman: Arkham Origins enthüllt. Mit einem neuen Trailer gaben die beiden Studios zudem einen ersten Vorgeschmack auf die Online-Partien.
Wie das Video zeigt, werden im Mehrspielermodus drei zumindest zahlenmäßig ungleich verteilte Teams aufeinandertreffen: Während drei Spieler zu Handlangern des Jokers werden, übernehmen drei weitere Teilnehmer die Rollen von Banes Schlägern. Beide Gruppen kämpfen wie aus anderen Spielen bereits gewohnt um die Vorherrschaft auf der Karte, allerdings mischen gleichzeitig zwei weitere Teilnehmer in den Rollen Batmans und Robins das Spielgeschehen zusätzlich auf.


Insgesamt kämpfen somit acht Spieler gleichzeitig mit- und gegeneinander. In brenzligen Situationen können die beiden Gangs zudem ihre Anführer zur Hilfe rufen, wobei dann entweder der Joker oder Bane höchstpersönlich von den Spielern gesteuert werden können.

Entwickelt wird der Mehrspielermodus vom Londoner Spielestudio Splash Damage, das sich in der Vergangenheit unter anderem auch schon für die Multiplayer-Maps von Doom 3 und den Ego-Shooter Brink verantwortlich zeichnete. Der offiziellen Pressemitteilung zufolge wird der Mehrspielermodus von Arkham Origins eine Mischung aus dem traditionellen Gameplay der Arkham-Reihe und Elementen aus Third-Person-Shootern bieten.

Batman: Arkham Origins ist zeitlich einige Jahre vor den beiden Spielen Batman: Arkham Asylum (2009) und Batman: Arkham City (2011) angesiedelt und zeigt die Anfänge von Batmans Karriere als Verbrechensbekämpfer in Gotham City. Im Verlauf der Geschichte werden Spieler somit miterleben können, wie Batman vielen bekannten (und weniger bekannten) Charakteren zum ersten Mal begegnet.

Die beiden Vorgängertitel mussten noch ohne Mehrspielermodus auskommen, wobei ein solcher für Arkham City zumindest in Planung gewesen war. Batman: Arkham Origins erscheint am 25. Oktober 2013 weltweit für den PC sowie Nintendos Wii U, Sonys PlayStation 3 und Microsofts Xbox 360. Der Pressemitteilung zufolge wird der Mehrspielermodus allerdings in der Wii-U-Version fehlen. Für den Nintendo 3DS und die PS Vita erscheint zudem ein Ableger mit dem Titel Batman: Arkham Origins Blackgate.
Batman: Arkham Origins für den PC:

Batman: Arkham Origins für die PlayStation 3:

Batman: Arkham Origins für die Xbox 360:

Batman: Arkham Origins für die Wii U:


Warner Bros., Batman, Arkham Origins Warner Bros., Batman, Arkham Origins Wikia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden