BioShock Infinite: Neue Zusatzinhalte vorgestellt

2K und Irrational Games veröffentlichen im Verlauf des Tages die erste Erweiterung für den Shooter BioShock Infinite. Den zugehörigen Trailer gibt es bereits jetzt zu sehen. Zudem wurden Details zu den kommenden Zusatz­inhalten verraten.

"Clash in the Clouds" erscheint heute Abend für alle Versionen des Spiels (PC, PS3, Xbox 360) und legt den Fokus auf packende Gefechte. Wie der Trailer zeigt, muss sich der Spieler darin gegen angreifende Gegnerwellen zur Wehr setzen und eine Reihe unterschiedlicher Aufgaben bewältigen:

BioShock Infinite - Trailer zur Erweiterung "Clash in the Clouds"
(HD-Version)

Insgesamt gilt es, 60 zusätzliche Herausforderungen auf vier neuen Karten zu absolvieren, wobei der Spieler vom umfangreichen Waffenarsenal des Spiels sowie den Vigors, Ausrüstungsgegenständen, Tears und natürlich auch Sky-Lines Gebrauch machen kann. Durch das Abschließen der sogenannten "Blaues Band"-Herausforderungen lassen sich zudem Bonusgegenstände wie Concept Art, Voxophone oder Kinetoskope freischalten. "Clash in the Clouds" kostet 4,49 Euro beziehungsweise 400 Microsoft Points.

Noch etwas interessanter sieht zudem die kommende Erweiterung "Burial at Sea" aus, an der derzeit bei Irrational Games gearbeitet wird. Diese bietet dann eine neue Singleplayer-Kampagne, welche allerdings nicht direkt an das Hauptspiel anknüpft, sondern die Handlung nach Rapture verlegt. Spieler werden dann die Unterwasserstadt aus BioShock und BioShock 2 in der Zeit vor ihrem Verfall kennenlernen und dort auch einer älteren Version von Elisabeth begegnen, wie der erste Trailer zeigt:

BioShock Infinite - Trailer zur Erweiterung "Burial at Sea Episode 1"
(HD-Version)

Details zur Handlung wurden noch keine verraten, "Burial at Sea" soll zu einem nicht näher genannten Zeitpunkt in Form zweier Episoden veröffentlicht werden. Der Preis wird bei 12,99 Euro oder 1200 Microsoft Points liegen.

Alternativ können alle drei Inhalte auch als Season Pass erworben werden. Dieser ist bereits für 19,99 Euro (1600 Microsoft Points) erhältlich und enthält zudem das "Early Bird Special Pack", das vier exklusive Ausrüstungsgegenstände sowie Verbesserungen der Waffen, Waffenskins sowie fünf Infusionen für mehr Gesundheit, Schildenergie und Salze bietet.

BioShock Infinite für den PC:



BioShock Infinite für die PlayStation3:



BioShock Infinite für die Xbox 360:

Mehr zum Thema: BioShock
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Geilon! Ich fand Rapture persönlich interessanter als Columbia.
 
@DonElTomato: Bei mir eigentlich das genaue Gegenteil, Rapture konnte mich nie so wirklich fesseln, deshalb war ich auch erst enthäuscht davon schon wieder dorthin zu gehen. Allerdings wenn ich mir vorstelle dass es sich hier um Rapture zu seinem Höhepunkt handelt, als alles noch schick war .. das könnte durchaus interessant werden.
 
Clash in the Clouds interessiert mich überhaupt nicht, aber auf die anderen beiden (Story)-DLCs bin ich jetzt wirklich gespannt.
 
wollte mit dem spiel eigentlich abschließen sobald ichs durch hab, aber das rapture dlc scheint echt gut zu sein.
 
Das Game liebt man oder hasst man. Mich konnte weder Rapture noch Columbia überzeugen. Ich mag dieses surreale Setting überhaupt nicht und das Gameplay ist mir zu statisch (ein Headshot ist und bleibt ein Headshot!) - darum ist mir die Meldung nur ein Schulterzucken wert :)


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Bioshock Infinite im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Raikko POCKET Beat 2.0 Bluetooth Stereo mobiler mini aktiv LautsprecherRaikko POCKET Beat 2.0 Bluetooth Stereo mobiler mini aktiv Lautsprecher
Original Amazon-Preis
23,63
Blitzangebot-Preis
19,48
Ersparnis 18% oder 4,15
Jetzt Kaufen

BioShock-Downloads

BioShock auf Amazon