Netzanbindung ist der Schlüssel für hohe Nachfrage

Xbox 360, Tv, Fernsehen, Fernseher, Entertainment, Unterhaltung, Arte Bildquelle: Microsoft
Die zunehmende Zahl von Online-Diensten, die sich nicht an die klassischen Internet-Zugangsgeräte richten, lassen die Nachfrage nach vernetzten Systemen deutlich steigen.
Neben PCs, Laptops und Tablets lassen sich immer mehr Fernseher, Blu-ray-Player und Musikanlagen in das heimische Netzwerk integrieren. 2012 wurden in Deutschland bereits 23,7 Milliarden Euro mit vernetzbarer Unterhaltungselektronik, Computern und Mobil-Geräten umgesetzt. 2011 betrug der Umsatz erst 20,4 Milliarden Euro. Das entspricht einem Plus von 16 Prozent, teilte der IT-Branchenverband BITKOM anhand von Daten des Marktforschungsinstituts GfK mit.

"Der Trend zu vernetzten Produkten hat 2012 nochmals an Fahrt aufgenommen", sagt Michael Schidlack, BITKOM-Experte für Unterhaltungselektronik. "Immer mehr Menschen streamen Videos und Musik aus dem Internet oder tauschen Fotos zwischen Tablet-Computer und Fernseher aus. Der veränderte Medienkonsum treibt die Nachfrage nach vernetzbaren Geräten an. Klassische Unterhaltungselektronik ohne Internet-Verbindung wird immer mehr an den Rand gedrängt."

Vernetzbare Geräte trugen 2012 zu fast drei Vierteln (72 Prozent) zum Umsatz von Unterhaltungselektronik sowie privat genutzten Computern und Mobilgeräten bei. 2011 waren es erst 65 Prozent. Mit 29 Prozent haben Smartphones dabei den größten Anteil am Markt für vernetzbare Geräte. Es folgen Notebooks mit 23 Prozent, Smart-TVs mit 18 Prozent sowie Desktop-PCs mit 17 Prozent. Tablet Computer tragen 8 Prozent bei, andere vernetzbare Geräte wie Blu-ray-Player 5 Prozent.

Generell sind Mobilgeräte für den Markt für vernetzbare Geräte wichtiger geworden. So konnten Smartphones ihren Anteil im Vergleich zu 2011 um 4 Prozentpunkte erhöhen. Tablet Computer und Smart-TVs steigerten sich um jeweils 2 Prozentpunkte. "Mobilgeräte spielen beim Trend zur Heimvernetzung eine entscheidende Rolle und werden daher besonders stark nachgefragt", so Schidlack. Tv, Fernsehen, Fernseher, Entertainment, Unterhaltung Tv, Fernsehen, Fernseher, Entertainment, Unterhaltung Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Alfred Hitchcock - Collection [7 DVDs]
Alfred Hitchcock - Collection [7 DVDs]
Original Amazon-Preis
16,39
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,00
Ersparnis zu Amazon 27% oder 4,39

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden