Nokia: Weltweite Auto-Navi für alle Windows Phones

Nokia, Maps, Here Bildquelle: Nokia
Der finnische Handyhersteller Nokia bietet in Verbindung mit seinen Windows Phones die hauseigenen Kartendienste HERE in der Basis-Version seit Februar auch für die Geräte anderer Hersteller an. Jetzt sind auch die kostenlosen HERE-Apps und die weltweite Autonavigation von HERE Drive+ für die Smartphones von Drittanbietern erhältlich.
Wer ein HTC 8X oder 8S, Samsung ATIV S oder ATIV Odyssey beziehungsweise ein Huawei Ascend W1 besitzt, kann nun über den Windows Phone Store die HERE Transit App, die Daten zum öffentlichen Nahverkehr liefert, kostenlos auf sein Smartphone laden. Dieses Angebot beschränkt sich allerdings auf die USA, Kanada, Mexiko, Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien und Deutschland. Kunden aus anderen Ländern müssen 1,99 Euro zahlen - Österreich und die Schweiz werden allerdings noch nicht bedient.

Nokia HERENokia HERENokia HERENokia HERE

Neu ist ebenfalls, dass Nokia die HERE Drive+ Navigations-Software für die Besitzer der oben genannten Windows Phones in einigen Ländern zum Preis von 15,49 Euro über den Windows Store anbietet. Bisher blieb die Software, die internationale Auto-Navigationsdaten enthält, stets der hauseigenen Lumia-Serie vorbehalten. In anderen Regionen liegt der Preis mit 34,99 Euro mehr als doppelt so hoch. Welche Länder welche Preise zahlen sollen, ist der hier eingebundenen Tabelle zu entnehmen. Nokia HEREVerfügbarkeit und Preise der Nokia Karten-Apps Das Angebot, HERE Drive+ für 15,49 Euro zu nutzen und somit ein Upgrade von der kostenlosen Variante HERE Drive vorzunehmen, die nur für das jeweilige Land Daten enthält, gilt auch für die Nokia-Modelle Lumia 520, 521 und 720. Bei allen anderen Lumia-Smartphones ist HERE Drive+ ohnehin ab Werk in vollem Umfang enthalten.

Nokia erweitert HERE Transit und HERE Drive und Drive+ im Rahmen eines seit heute verfügbaren Updates zudem in Sachen Funktionsumfang deutlich. So kann HERE Drive in beiden Varianten nun eine neue Benutzeroberfläche bieten und wurde unter der Haube deutlich verbessert. Die Tools liefern nun unter anderem einen Überblick der Verkehrsbedingungen in der Umgebung.

Mit My Commute informiert die Software außerdem darüber, wie sich die Verkehrslage auf die täglichen Fahrten von Pendlern auswirken kann, um so eine bessere Einschätzung der erwarteten Fahrzeit zu ermöglichen. Die App überwacht auch während der Fahrt die Lage auf den Straßen und informiert über unerwartete Hindernisse, um zeitnah alternative Routen zu wählen. Nokia, Maps, Here Nokia, Maps, Here Nokia
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:15 Uhr Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Original Amazon-Preis
129
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 30
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden