PS4: Die besten Games vom Sony-Event im Überblick

Final Fantasy 15 und Kingdom Hearts 3 (Square Enix)
Eine dicke Überraschung gab es für Fans der japanischen Rollenspiel-Spezialisten Square Enix: Das bereits länger entwickelte Final Fantasy Versus 13 wurde zu einem regulären Teil umbenannt und heißt jetzt Final Fantasy 15. Im Trailer ist klar zu erkennen, dass es hier sehr Action-lastig zur Sache geht, Rollenspiel-Elemente sind eher nur am Rande zu erkennen.


Fans des Disney-Square-Enix-Mashups Kingdom Hearts können sich auf einen dritten (vollen) Teil freuen. Auch hier gilt wie im Fall von Final Fantasy 15: KH3 ist zwar nicht PS4-exklusiv, wird aber auf der Sony-Konsole debütieren.


Infamous: Second Son (Sucker Punch)
Der dritte Teil der Sony-exklusiven Action-Reihe Infamous wurde für nächstes Jahr angekündigt, er trägt den Untertitel Second Son. Auch im neuesten Teil geht es um Superkräfte und einen jungen Helden, das Game dürfte übrigens in Seattle spielen.


Killzone: Shadow Fall (Guerrilla Games)
Bereits bei der (ersten) PS4-Ankündigung wurde der nächste Killzone-Teil enthüllt, die mittlerweile vierte Ausgabe der Reihe wird auch zur Einführung der PlayStation 4 verfügbar sein. Im Rahmen der E3 2013 zeigte Sony einen vielversprechenden neuen Trailer mit Spielszenen.


DriveClub (Evolution Studios)
Einen neuen Gran-Turismo-Teil wird es für die PlayStation 4 vorerst nicht geben, was allerdings nicht viel ausmachen sollte, da mit DriveClub ein wohl adäquater Ersatz angeboten werden wird, und das zum Launch der Konsole. Auch hier gab es einen neuen Trailer zu sehen, allerdings ist es kein Video mit echten Spielszenen, sondern eines der Kategorie "Schöne Autos fahren durch schöne Landschaft".


Knack (Sony Japan)
Knack ist eine neue Marke, die schon vor der E3 angekündigt worden ist. Auch dieses Comic-hafte Action-Adventure wird zum Start der PS4 verfügbar sein, der E3-Trailer zeigt auch einige neue Szenen aus dem Spiel, das derzeit von Sony Japan entwickelt wird.




Siehe auch: Kampfansage - PS4 für 399 Euro, ohne Online-Zwang
Im WinFuture-Preisvergleich:

Mehr zum Thema: PlayStation 4
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden