Samsung stellt Mittelklasse-Phone Galaxy Ace 3 vor

Samsung, Galaxy Ace 3, Samsung Galaxy Ace 3 Bildquelle: Samsung
Es vergeht kaum eine Woche ohne die Ankündigung eines neuen Samsung-Smartphones. Heute hat der koreanische Hersteller das Galaxy Ace 3 enthüllt, das Jelly-Bean-Phone ist allerdings kein Gerät, das mit sensationellen Spezifikationen punktet.
Die Koreaner haben heute auf dem Blog Samsung Tomorrow mit dem Galaxy Ace 3 ein weiteres neues Android-Smartphone angekündigt. Das Gerät wird aber wohl kaum einen Smartphone-Enthusiasten begeistern, da man es eindeutig zur Einsteiger- bis Mittelklasse zählen kann bzw. muss. Samsung Galaxy Ace 3Das Samsung Galaxy Ace 3 hat einen 4-Zoll-Bildschirm Das Display hat eine Bildschirmdiagonale von vier Zoll, die Auflösung beträgt 480 x 800 Pixel. Samsung hat das Galaxy Ace 3 in zwei Versionen angekündigt, nämlich einer herkömmlichen 3G-Variante und einem Modell, das schnelle Datenübertragung per LTE (Long Term Evolution) unterstützt. Darüber hinaus wird auch eine Dual-SIM-Variante angeboten werden.

Die beiden Ace-3-Ausgaben unterscheiden sich aber etwas voneinander, das LTE-Phone hat nämlich leicht bessere Hardware. So haben beide Modelle einen Dual-Core-Prozessor, als Taktfrequenz wird beim 3G-Modell ein GHz angegeben, bei der LTE-Variante lautet diese 1,2 GHz.

Samsung Galaxy Ace 3Samsung Galaxy Ace 3Samsung Galaxy Ace 3Samsung Galaxy Ace 3

Auch beim internen Speicher gibt es Unterschiede: Das Galaxy Ace 3 (3G) hat vier Gigabyte, beim LTE-Modell sind es zwei Mal so viele. Effektiv stehen dem Nutzer 1,77 Gigabyte (3G) bzw. etwa fünf Gigabyte (LTE) zur Verfügung, beide Ausführungen können per microSD-Karte um bis zu 64 Gigabyte erweitert werden. Schließlich gibt es auch noch unterschiedliche Akkus, die Batterie des 3G-Modells hat eine Kapazität von 1500 mAh, die LTE-Variante kommt auf 1800 mAh.

Der Arbeitsspeicher beträgt in beiden Fällen ein Gigabyte, beide Modelle haben aber immerhin mit Android 4.2 die neueste Version des Google-Betriebssystems vorinstalliert. Zu Preis, Termin und regionale Verfügbarkeit hat das Unternehmen keine Angaben gemacht, diese dürfte man wohl spätestens beim nächsten Samsung-Event am 20. Juni in London nachreichen.
Im WinFuture-Preisvergleich:

Samsung, Galaxy Ace 3, Samsung Galaxy Ace 3 Samsung, Galaxy Ace 3, Samsung Galaxy Ace 3 Samsung
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:10 Uhr Eschenbach trophy F 10x25 ED Fernglas
Eschenbach trophy F 10x25 ED Fernglas
Original Amazon-Preis
164,65
Im Preisvergleich ab
164,65
Blitzangebot-Preis
125,91
Ersparnis zu Amazon 24% oder 38,74

Tipp einsenden