Nokia EOS: Leak-Quelle schreibt ersten "Kurztest"

Nokia, Lumia, PureView, Nokia EOS Bildquelle: ViziLeaks
Gestern sind gleich mehrere hochaufgelöste Aufnahmen des nächsten Topmodells von Nokia ins Internet durchgesickert. Nun hat eine der Leak-Quellen einen ersten "Mini-Test" des PureView-Geräts veröffentlicht.
Wie WPCentral unter Berufung auf einen Blog-Beitrag von ViziLeaks, der Quelle eines der beiden gestrigen Foto-Leaks, schreibt, ist die Bezeichnung Nokia EOS derzeit noch ein Arbeitsname, da der offizielle noch nicht bekannt ist.

Das Gerät fühle sich laut ViziLeaks "gut, solide, aber ein wenig schwer" an. Hauptgrund für die zusätzlichen Gramm dürfte dabei die Kameraoptik sein, die auf der Rückseite einen klar erkennbaren "Buckel" zur Folge hat. Das Gerät fühle sich "kühl und metallisch" an, laut dem Leaker ist es allerdings schwer festzustellen, ob es sich dabei um Metall handelt oder ein besonders hochwertiges Polycarbonat.

Leak: Nokia EOSLeak: Nokia EOSLeak: Nokia EOSLeak: Nokia EOS
Leak: Nokia EOSLeak: Nokia EOSLeak: Nokia EOSLeak: Nokia EOS

Mit Ausnahme des großen Kamerasensors auf der Rückseite lässt sich das Nokia EOS kaum bis gar nicht von anderen Lumia-Modellen unterscheiden, heißt es, Design und die Anordnung der Knöpfe unterscheiden sich nicht von anderen Windows Phones von Nokia.

Technische Informationen hat der Verfasser des "Mini Review" keine zu bieten, da man das Gerät nach eigenen Angaben nur für recht kurze Zeit in den Händen hatte. Und zwar habe man sich mit einem nicht näher definierten Insider getroffen, heißt es, allerdings gestattete dieser nicht, das Nokia EOS an einen PC anzuschließen, auch im Menü und den Einstellungen waren keine Spezifikationen zu finden.

Screenshots und sonstige Aufnahmen der Software haben man zwar gemacht, sich aber gegen deren Veröffentlichung entschieden, da dies die Gefahr mitbringe, die Insider-Quelle zu enttarnen. Einige Aufnahmen dieser Art sollen später nachgereicht werden, vor allem sollen die Kamerafunktionen etwas näher erläutert werden. Zudem verspricht man auch Beispielfotos und verweist auf das eigene Twitter-Konto @vizileaks.

Siehe auch: Nokia Lumia EOS - Zahlreiche HD-Bilder aufgetaucht Nokia, Lumia, PureView, Nokia EOS Nokia, Lumia, PureView, Nokia EOS ViziLeaks
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:45 Uhr AUKEY Externer Akku 12000mAh, 2A Eingang und 3.4A Dual Ausgängen, für iPhone, iPad, Samsung, Nexus,Tablets und andere 5V Eingang USB ladende Geräte, mit einem 20cm Micro USB Ladekabel
AUKEY Externer Akku 12000mAh, 2A Eingang und 3.4A Dual Ausgängen, für iPhone, iPad, Samsung, Nexus,Tablets und andere 5V Eingang USB ladende Geräte, mit einem 20cm Micro USB Ladekabel
Original Amazon-Preis
18,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
14,99
Ersparnis zu Amazon 21% oder 3,99
Nur bei Amazon erhältlich

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

Tipp einsenden