Steve Ballmer wirbt in Hollywood für die Xbox One

Microsoft, Xbox One, Football, NFL Bildquelle: Microsoft
Microsoft-Chef Steve Ballmer rührt derzeit in der Unterhaltungs-Metropole Los Angeles die Werbetrommel für die Next-Generation-Konsole des Redmonder Unternehmens. Das Ziel sind exklusive Content-Deals für die Xbox One.
Wie die Branchenseite Deadline Hollywood berichtet, ist Microsoft-CEO derzeit in Los Angeles bzw. Hollywood unterwegs und trifft sich mit zahlreichen Managern aus der TV- und Film-Industrie. Ballmer wird dabei von Nancy Tellem, der (neuen) Chefin der "Entertainment and Digital Media"-Sparte des Redmonder Unternehmens, begleitet.

Tellem verfügt als ehemalige Präsidentin des US-Networks CBS über beste Branchenkontakte, diese will Microsoft nutzen, um möglichst viele exklusive Inhalte für seine insgesamt dritte Konsole zu bekommen. Die beiden treffen sich allerdings nicht nur mit Studio- und Fernseh-Bossen, sondern auch Talentagenturen wie William Morris Endeavor.


Die Manager aus der TV-Branche bekommen dabei auch exklusive Demonstrationen von Hard- und Software der Xbox One. Der Microsoft-CEO soll dabei allerdings immer wieder betonen, dass Microsoft nicht vorhabe, zu einem Kabelnetzanbieter zu werden. Stattdessen wolle man "neuartige Wege" finden, um Sport, Musik, Reality-Sendungen und gescriptetes Material auszuliefern.

Eine wichtige Rolle dürfte dabei auch der zweite Kinect-Sensor spielen, Microsoft will so viele (TV-)Anwendungen wie nur möglich dafür an Land ziehen. Einige Kooperationen mit Hollywood bzw. der TV-Branche hat Microsoft bereits bekannt gegeben, darunter Partnerschaften mit der US-Football-Liga NFL und dem Sportsender ESPN. Zudem sollen eigene Entwicklungen, allen voran die von Steven Spielberg produzierte Halo-Serie, die Nutzer zur Xbox One locken.

Für Gaming-Fans klingt das natürlich nicht ganz so aufregend, sie fürchten, dass sie für Microsoft bei der Xbox One künftig nur eine untergeordnete Rolle spielen. Allerdings dürfte Ballmer auch aufgrund der nächste Woche beginnenden Spielemesse E3 in LA sein, wo man dann hoffentlich auch zum Thema Gaming interessante Ankündigungen machen wird. Microsoft, Xbox One, Football, NFL Microsoft, Xbox One, Football, NFL Microsoft
Mehr zum Thema: Xbox One
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
61,99
Blitzangebot-Preis
35,00
Ersparnis zu Amazon 50% oder 34,98

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden