Microsoft startet eine eigene Seite zu Windows 8.1

Windows 8.1, Startscreen, Windows 8.1 Blue Bildquelle: Paul Thurrott
Es wird langsam spannend betreffend Windows 8.1, dem ersten kostenlosen Upgrade für das aktuelle Betriebssystem von Microsoft. Die Redmonder haben nun eine eigene Seite für das für Herbst erwartete Feature-Paket gestartet.
Microsoft hat lange geschwiegen und die Öffentlichkeit im Unklaren darüber gelassen, wie das ehemals unter dem Codenamen "Blue" bekannte Upgrade heißt, was es kann und wann es kommt. Vor kurzem hat das Unternehmen sein Schweigen gebrochen und viele Details zu Windows 8.1, wie das Update offiziell genannt wird, enthüllt. Windows 8.1: Offizielle Microsoft-ScreenshotsDie Preview-Version von Windows 8.1 kommt am 26. Juni 2013 Informationen hat man zunächst zu den Consumer-Funktionen bestätigt bzw. bekannt gegeben, gestern verkündete man hingegen einige Neuigkeiten, die insbesondere Geschäftskunden und Nutzer im Business-Umfeld interessieren dürften.

Siehe auch: Microsoft mit neuen Details zu Windows 8.1

Wie Neowin nun berichtet, hat Microsoft eine neue Webseite gestartet, auf der man die User über die kommenden Neuerungen auf dem Laufenden halten will. Im Fokus der Webseite stehen allerdings vor allem professionelle Aspekte von Windows 8.1, immerhin ist die Site im Enterprise-Bereich von Microsoft.com eingeordnet.

Auf den ersten Blick gibt es auf der doch eher Bild-lastigen Seite nicht viel Stichhaltiges zu entdecken, man rührt erwartungsgemäß die Werbetrommel für das 8.1-Update. Allerdings ist am unteren Rand ein Link zu What's New in Windows 8.1 zu finden, der zu einer Unterseite mit etlichen Details führt.

Windows 8.1: Offizielle Microsoft-ScreenshotsWindows 8.1: Offizielle Microsoft-ScreenshotsWindows 8.1: Offizielle Microsoft-ScreenshotsWindows 8.1: Offizielle Microsoft-Screenshots

Windows-8-Interessierte bekommen dort eine Übersicht mit News zu diversen Business-Aspekten. Das meiste davon wurde bereits gestern per Blogbeitrag vorgestellt, Profis können in den vier Kategorien (Verbesserungen bei "Bring Your Own Device", Mobilität, Sicherheit sowie zu Modern UI) aber dennoch einige neue Aspekte entdecken.

Siehe auch: Windows 8.1 - Microsoft nennt erstmals viele Details Windows 8.1, Startscreen, Windows 8.1 Blue Windows 8.1, Startscreen, Windows 8.1 Blue Paul Thurrott
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren89
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:50 Uhr ThruNite Ti3 Mini EDC Cree XP-G2 R5 LED Taschenlampe Torch AAA Max 120 Lumen (Neutral
ThruNite Ti3 Mini EDC Cree XP-G2 R5 LED Taschenlampe Torch AAA Max 120 Lumen (Neutral
Original Amazon-Preis
15,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,66
Ersparnis zu Amazon 0% oder 3,29
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden