Samsung bestätigt Galaxy S4 Mini nun auch offiziell

Ein Geheimnis war die kleine Ausgabe des Galaxy S4 längst nicht mehr, nun hat der koreanische Hersteller die "Mini" genannte Version des S4 endlich offiziell angekündigt. Das Gerät verfügt über einen 4,3-Zoll-Bildschirm und einen Dual-Core-Prozessor.

Eine Überraschung ist das Samsung Galaxy S4 Mini nicht, die nun erfolgte Ankündigung dagegen schon: Ohne Vorwarnung haben die Koreaner nämlich einen Beitrag auf dem Blog Samsung Tomorrow veröffentlicht, darin werden einige, aber nicht alle Spezifikationen des Smartphones mit Android 4.2.2 genannt. Galaxy S4 MiniDas S4 Mini wird es in zwei Farbvarianten geben: 'Black Mist' und 'White Frost' Wie erwartet hat das Galaxy S4 Mini einen 4,3 Zoll großen qHD-Super-AMOLED-Bildschirm, hat also eine Auflösung von 960 x 540 Pixeln. Ebenfalls bekannt war die Angabe, dass das Mini einen Prozessor mit zwei Kernen haben wird, als Taktfrequenz wurden von Samsung 1,7 GHz angegeben. Doch auch hier blieb man Details schuldig und erwähnte nicht, um welche CPU es sich genau handelt. Möglicherweise ist es ein Snapdragon 400 von Qualcomm, zumindest laut Gerüchten im Vorfeld.

Das LTE-fähige Galaxy S4 Mini kommt mit 1,5 Gigabyte Arbeitsspeicher, intern stehen acht Gigabyte bereit, davon kann der Nutzer auf etwa fünf Gigabyte selbst zugreifen. Per SD-Karte kann der Speicher aber um bis zu 64 GB erweitert werden. Galaxy S4 Mini´Die (bisher) von Samsung veröffentlichten Specs Als Kamera wird hinten eine 8-Megapixel-Optik verbaut, vorne steht für Anwendungen wie Videotelefonie eine mit 2,1 Megapixeln zur Verfügung. Der Akku hat eine Kapazität von 1900 mAh, schreibt der koreanische Hersteller und gibt außerdem an, dass das Mini gerade einmal 107 Gramm wiege.


Ob man das Gerät von der Technik her tatsächlich S4 nennen kann, ist wohl Ansichtssache, das war beim S3 und S3 Mini aber nicht anders. Ans aktuelle Flaggschiff der Koreaner sollen vor allem einige Software-Funktionen erinnern, dazu zählen Features wie Sound&Shot, Panorama Shot und weitere Kamera-Modi sowie die neuen Apps S Health und S Translator. Angaben zu Preis und Verfügbarkeit machte Samsung allerdings nicht.
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
4,3" nennen die mini lol sind dem Größenwahn verfallen glaub ich
 
@freakedenough: S3 mini waren noch 4". :D
 
@freakedenough: Tja, das ist halt der "Spezifikationen-Wahn"...
 
@freakedenough: bald wird das Mini 4,5" haben und die bringen eine neue Micro-Serie raus..
 
@freakedenough: 4,0" - 4,3" mini, 3,7" - 3,9" micro und 3,3" - 3,6" nano.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Braun Oral-B Trizone 5500 mit 2. HandstückBraun Oral-B Trizone 5500 mit 2. Handstück
Original Amazon-Preis
148
Blitzangebot-Preis
112,99
Ersparnis 24% oder 35,01
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

Interessante Android-Bücher

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles