Google+: iOS-Version nun auch mit neuen Features

Kurz nach der Entwicklerkonferenz Google I/O hat das Suchmaschinenunternehmen seine Android-App für Google+ aktualisiert, nun ist die iOS-Version an der Reihe. Das Update bringt erweiterte Foto-Bearbeitung, Hashtag-Unterstützung und vieles mehr.

Wie das Blog TechCrunch unter Berufung auf einen Beitrag von Google-Manager Bradley Horowitz berichtet, können sich iOS-Nutzer das Update ab sofort im iTunes Store herunterladen bzw. die App auf Version 4.4.0 aktualisieren. Und intensive Nutzer des sozialen Netzwerks von Google sollten das auch tun, da das Update etliche interessante Neuerungen mitbringt.

Dazu zählt eine stark erweiterte Foto-Funktionalität: Innerhalb der mobilen Anwendung von Google+ für iOS-Geräte (wie auch auf Android und die Browser-Version) lassen sich nun Fotos per "Enhance"-Modus bearbeiten, dabei werden suboptimale Aufnahmen intelligent verbessert, was auch überraschend gut funktioniert.

BILDERSTRECKE
Google+: Neue iOS-App (Version 4.4.0) Google+: Neue iOS-App (Version 4.4.0) Google+: Neue iOS-App (Version 4.4.0)


Außerdem kann jetzt eingestellt werden, dass Bilder automatisch als Backup abgespeichert werden. Auch die "Highlight" genannte Option, bei der das System bzw. die Google-Cloud automatisch die besten Aufnahmen heraussucht, steht nun für iOS-User bereit.

Ebenfalls neu in der App für iPhone und iPad ist die Möglichkeit, Beiträge mit Hashtags zu verknüpfen. Ein derartiges Stichwort (in der rechten oberen Ecke eines Posts) ermöglicht es, unkompliziert per Klick weitere Beiträge zu einem bestimmten Thema zu erhalten.


Schließlich wurden einige kleinere Verbesserungen und Fehlerbehebungen vorgenommen, darunter die Möglichkeit, eigene Beiträge nachträglich bearbeiten zu können. Erweiterte Editier-Optionen stehen nun auch beim Nutzer-Profil zur Verfügung, zudem kann nun ein Permalink zu einem Post in die Zwischenablage kopiert werden.

Siehe auch: Google I/O - Neues bei G+ und Hangouts-Messenger
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Google + bin ich jetzt nicht so Fan von, da Google schon genug Macht hat.... Außerdem wird soweit ich weis G+ kaum in Deutschland verwendet oder?
 
@Mangoral: danke für die Info. PS: Google+ ist das zweit größte soziale Netzwerk in Deutschland.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:59DeutschlandSIM Flat L 1000 im O2-NetzDeutschlandSIM Flat L 1000 im O2-Netz
Original Amazon-Preis
19,95
Blitzangebot-Preis
4,95
Ersparnis 75% oder 15
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

Google+ Bücher und mehr