Galaxy Note 3 soll 13-MP-Cam mit Stabilisator haben

Smartphone, Samsung, Phablet, Galaxy Note 2 Bildquelle: Samsung
Die dritte Version des Samsung-Phablets Galaxy Note ist derzeit in Entwicklung und immer wieder sickern einige Details zur nächsten Kreuzung zwischen Smartphone und Tablet durch: So heißt es, dass das Note 3 eine 13-Megapixel inklusive Bildstabilisator mitbringen wird.
Wie das Blog Mobilegeeks unter Berufung auf das koreanische Nachrichtenportal ET News berichtet, soll das (noch nicht offiziell angekündigte) Samsung Galaxy Note 3 eine 13-Megapixel-Kamera verbaut haben. Das wäre an sich nicht überraschend, schließlich hat auch das aktuelle Smartphone-Flaggschiff, das Galaxy S4, eine derartige Kameraoptik integriert.

Neu ist allerdings die Angabe, dass das dritte Note über einen optischen Bildstabilisator verfügen soll. Bislang bringen nur wenige Smartphones eine derartige Technik mit, bekannt für den Einsatz von OIS-Komponenten (Optical Image Stabilization) ist derzeit vor allem Nokia, genauer gesagt ist Bildstabilisation ein typisches Merkmal der Lumias aus der 9er-Serie.


Die Kamera des Phablets dürfte nun auch bei Samsung ein zentraler Punkt der Entwicklung sein: So schreibt ET News, dass Kamera-Optik wie Software des Galaxy Note 3 vor allem in Bezug auf Fotoqualität verbessert werden sollen, etwa hinsichtlich Aufnahmen bei schwachen Lichtverhältnissen.

Samsung soll auch einen dreifachen optischen Zoom in Erwägung ziehen bzw. dies getan zu haben, allerdings ist unklar, ob dieser auch tatsächlich zum Einsatz kommen wird, da die damit verbundene Dicke des Geräts ein "Problem" darstelle, wie die koreanische Seite schreibt.

Zum Galaxy Note 3 ist bisher nicht viel Konkretes bekannt, Spekulationen und Gerüchte gibt es beispielsweise zum angeblich sechs Zoll großen Bildschirm, der mit 1080p, also "Full-HD", auflösen soll. Als CPU könnte ein Snapdragon 800 von Qualcomm zum Einsatz kommen, allerdings tauchen auch immer wieder Berichte zum Samsung-eigenen Exynos-Achtkerner auf. Die Vorstellung des Galaxy Note 3 wird allgemein (wie bei den Vorgängern) für die kommende IFA in Berlin erwartet.
Smartphone, Samsung, Phablet, Galaxy Note 2 Smartphone, Samsung, Phablet, Galaxy Note 2 Samsung
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:00 Uhr Guleek I8ii Taschen Wintel Mini PC Desktop Computer TV Box Microsoft Windows 10 XBMC Media Player mit Metallgehäuse Intel Atom Z3735f Quad-Core-CPU 2gb Ddr3 32 GB eMMC 2.4 & 5,8GHz Wifi Bluetooth 4.0 eingebaute Batterie
Guleek I8ii Taschen Wintel Mini PC Desktop Computer TV Box Microsoft Windows 10 XBMC Media Player mit Metallgehäuse Intel Atom Z3735f Quad-Core-CPU 2gb Ddr3 32 GB eMMC 2.4 & 5,8GHz Wifi Bluetooth 4.0 eingebaute Batterie
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,59
Ersparnis zu Amazon 20% oder 20,40
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden