Neue Microsoft-Mäuse mit Windows-Taste & Touch

Microsoft hat heute neue Mäuse vorgestellt, die speziell für die Verwendung mit Windows 8 konzipiert sind. Während das eine Modell lediglich eine Taste bietet, die den Startscreen aufruft, hat die zweite Maus sogar einen spezielle Touch-Streifen, der den Umgang mit der neuen Benutzeroberfläche erleichtern soll.

Nach Angaben von Microsoft handelt es sich bei der Sculpt Comfort Mouse und der Sculpt Mobile Mouse um die ersten Mäuse, die mit einer Windows-Taste ausgerüstet sind. Bei dem erstgenannten Modell kommt außerdem ein seitlich angebrachtes Touch-Feld zum Einsatz, das die Gestensteuerung von Windows 8 ermöglicht.

BILDERSTRECKE
Microsoft Sculpt Comfort Mouse Microsoft Sculpt Comfort Mouse Microsoft Sculpt Comfort Mouse


Wischt der Nutzer auf dem "Windows Touch Tab" der Microsoft Sculpt Comfort Mouse mit dem Daumen nach oben, wird zwischen den gerade geöffneten neuen Windows 8-Apps gewechselt, wie wenn man auf einem Touchscreen-Gerät vom linken Bildschirmrand hereinwischt. Ein Wisch nach unten, zeigt das am linken Bildschirmrand eingeblendete Auswahlmenü für die geöffneten Apps an. Drückt man auf das Touch Tab, wird der Startscreen angezeigt.

Das Touch-Feld funktioniert auch unter Windows 7, wobei in diesem Fall durch drücken das Startmenü geöffnet wird, während das vertikale Wischen zum Vor- und Zurück-Navigieren im Browser dient. Die Sculpt Comfort Mouse hat außerdem zwei normale Tasten und ein Vier-Wege-Scrollrad. Sie nutzt einen BlueTrack-Sensor, der auf allen Oberflächen außer Glas funktioniert. Die Verbindung zum PC wird drahtlos über Bluetooth aufgebaut, wobei ein kleiner USB-Receiver verwendet werden kann, der zu Transportzwecken direkt in der Maus verstaut wird. Die Stromversorgung erfolgt durch zwei AA-Batterien.


Die einfacher gestaltete Microsoft Sculpt Mobile Mouse ist eine Weiterentwicklung der schon länger erhältlichen Wireless Mobile Mouse 3500. Der Unterschied besteht in der Integration eines Windows-Buttons hinter dem Scrollrad, über das der Startscreen unter Windows 8 und das Startmenü unter Windows 7 aufgerufen werden können. Auch hier wird ein Vier-Wege-Scrollrad geboten, um das horizontale Scrolling zu erleichtern.

BILDERSTRECKE
Microsoft Sculpt Mobile Mouse Microsoft Sculpt Mobile Mouse Microsoft Sculpt Mobile Mouse


Die Sculpt Mobile Mouse wird über einen USB-Transceiver per Funk mit dem PC verbunden und hat ebenfalls einn BlueTrack-Sensor an Bord. Sie wird noch im Mai in den Handel kommen, wobei Microsoft für die USA eine Preisempfehlung von 29,95 US-Dollar nennt. Hierzulande wird die Sculpt Mobile Mouse bereits bei einigen Händlern zu Preisen ab rund 21 Euro gelistet. Im Fall der Microsoft Sculpt Comfort Mouse spricht Microsoft von einer Verfügbarkeit ab Juni und einer Preisempfehlung von 39,95 Dollar. Hierzulande nennen erste Händler Preise ab knapp 29 Euro.
Mehr zum Thema: Microsoft Hardware
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
da kaum einer W8 nutzt ist das eine Totgeburt. Außerdem ist die Maus an sich genauso hässlich und aufgeblasen wie MS selbst.
 
[re:1] Slurp am 24.05.13 13:21 Uhr
(+10
@joe2077: meine fresse......
 
[re:2] Onno am 24.05.13 13:22 Uhr
(+3
@joe2077: neeeeeeeeeeeee, niemand nutzt es... Is t klar. Also wir nutzen es. Und es fühlt sich nicht "tot" an.....
 
[re:3] Mu3rt3 am 24.05.13 13:23 Uhr
(+13
@joe2077: ich habe W8 auf 2 pc's installiert und komme ohne probleme damit zurecht. meiner meinung nach WOLLEN gewisse einfach nichts neues. dann aber auch goschn halten und was anderes benutzen. bashen kannst du bei deinen schulkameraden wenn sie dir dein pausenbrot klauen
 
@joe2077: Gratuliere zum 97. Beitrag mit dem ewig gleichen Stu... Inhalt meine ich natürlich. Wenn Win8 mit aktuell bereits über 5% Marktanteil eine Totgeburt ist, was ist dann erst Ubuntu, dass sich in dem einen Prozent Marktanteil noch mit hunderten Distris prügelt?


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Microsoft-Hardware auf Amazon

Beliebte Microsoft-Tastatur

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles