Microsoft lässt Apples Siri für Windows 8 werben

Microsoft Werbung, ASUS VivoTab, iPad vs Windows 8 Bildquelle: Microsoft
Der Softwarekonzern Microsoft hat in den USA mit der Ausstrahlung eines neuen Werbespots für Windows 8 begonnen, in dem man das Apple iPad gegen ein Tablets des eigenen Hardware-Partners ASUS antreten lässt, auf dem das neue Betriebssystem läuft.
Der dreißigsekündige Clip, der unter dem Motto "Windows 8: Less talking, more doing" steht, vergleicht Apples iOS auf dem iPad mit Windows 8 auf dem ASUS-Tablet. Natürlich will Microsoft dabei einige Features seines Betriebssystems hervorheben, jedoch geschieht dies auf ungewöhnliche Weise, nämlich mit Hilfe der Stimme von Apples Sprachassistent Siri.


So behauptet der Clip einfach mal, dass das Apple-Tablet zwar "viel redet", aber wenig produktiv genutzt werden kann. Dazu erzählt die Stimme von Siri, dass das iPad keine Informationen aus diversen Apps auf dem Homescreen darstellen und nicht mit mehreren Apps gleichzeitig umgehen kann.

Auch die Office-Unterstützung von Windows 8 wird in den Mittelpunkt gerückt, denn Siri stellt klar, dass PowerPoint nicht zu den Fähigkeiten des iPad gehört. Stattdessen könne man ja gern etwas Klavier spielen. Am Ende des Films wagt Microsoft auch noch einen Preisvergleich, denn das gezeigte iPad soll in den USA 699 Dollar kosten, während das ASUS VivoTab als Beispiel für ein Tablet mit Windows 8 bereits für 449 Dollar zu haben ist.

Der gesamte neue Werbespot von Microsoft ist im Stil der ersten Apple-eigenen Werbefilme für das iPad Mini gehalten, in denen das kleinere Tablet neben dem großen iPad gezeigt wird. Letztlich versucht Microsoft also einmal mehr, die Konkurrenz durch eine Nachahmung ihrer eigenen Werbemaßnahmen bloßzustellen. Der neue Spot soll offenbar klar machen, dass das iPad keineswegs so vielseitig genutzt werden kann, wie ein Windows-Tablet. Microsoft Werbung, ASUS VivoTab, iPad vs Windows 8 Microsoft Werbung, ASUS VivoTab, iPad vs Windows 8 Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 8
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren84
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden