Xbox One: Microsoft will "All-in-One-Erlebnis" bieten

Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Xbox 360, Microsoft Xbox One, Universal Apps, Windows Store Apps, Modern UI Apps Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat soeben den Startschuss für die Einführung seiner neuen Spielkonsole Xbox One gegeben. Das Unternehmen will mit der kommenden Xbox ein "All-In-One-System" schaffen, dass "simpel, schnell und komplett" ist. Die Unterhaltung des Nutzers soll daher in den Vordergrund treten, während die Hardware im Hintergrund bleibt.
Nach Angaben von Don Mattrick, dem Chef der Xbox-Sparte bei Microsoft, hat das Team vier Jahre auf den heutigen Tag hingearbeitet. Mit der neuen Xbox will das Unternehmen die "Zukunft des Entertainment" einläuten und dabei die Spiele-Welt mit neuen Entertainment- und TV-Funktionen verschmelzen lassen.

Die neue Xbox One soll nach dem Willen von Microsoft den Wünschen des Nutzers angepasst werden können. Unter anderem führt der Konzern eine zentrale Konsoleneinheit, eine neue Set-Top-Einheit mit integriertem Kinect-Sensor und auch neue drahtlose Controller ein. Man habe extrem viel investiert, um die Details der Konsole perfekt zu machen.

Xbox RevealXbox RevealXbox RevealXbox Reveal
Xbox RevealXbox RevealXbox RevealXbox Reveal

Microsofts Ziel sei es ein "All-in-One Erlebnis" zu bieten. Unter anderem kann die Konsole per Sprachsteuerung gestartet werden, wobei sie den Nutzer anhand seiner Stimme erkennt. Das Interface erinnert auf den ersten Blick an eine Mischung aus dem alten Xbox-Dashboard und der Live-Tile-basierten UI von Windows 8.

Die Konsole selbst kommt im Format eines DVD-Players daher und sieht mit ihrer rechteckigen Form einem typischen Media-Player für das Wohnzimmer entsprechend ähnlich. Das Gerät macht schon von vornherein klar, dass Microsoft ganz offensichtlich, alle Aspekte der Heim-Unterhaltung in einem System zusammenführen will.

Die Bedienung erfolgt unter anderem mit einfachen Gesten, wobei die Steuerung gegenüber der letzten Xbox-Generation auf die TV-und Musik-Funktionen ausgedehnt wurde. Auch Sprachkommandos spielen eine zentrale Rolle. Dank neuer Multitasking-Features, die durch die Kombination des Windows-Kernel mit der Xbox-Plattform und einer Schnittstelle zwischen den beiden Elementen realisiert wurden, kann man jederzeit zwischen den Gaming- und Entertainment-Features umschalten.

Die neue Xbox One unterstützt darüber hinaus auch Skype inklusive der Möglichkeit zur Durchführung von Videogesprächen in der Gruppe. Auf diese Weise kann der Nutzer gemeinsam mit anderen Anwendern über seinen Fernseher per Videokonferenz kommunizieren. Durch das von Windows 8 übernommene "Snap"-Feature kann man ein kleines Skype-Fenster am rechten Bildschirmrand anzeigen lassen, während ein Spiel oder ein Film weiterhin den Hauptteil ausfüllt.

Die TV-Features der Xbox One nutzen die Internet-Anbindung, um neue Online-Funktionen zugänglich zu machen. Bei Sportübertragungen sollen die Nutzer so parallel zum Geschehen miteinander kommunizieren oder Drittangebote verwenden. Hinzu kommt die Möglichkeit, durch den Anschluss von TV-Tunern per HDMI Satelliten- und Kabel-Quellen zu nutzen, wobei Microsoft auch über das Fernsehprogramm informiert.

Natürlich wird auch das Angebot der SmartGlass-Apps für Tablets und Smartphones weiter ausgebaut. Die Nutzer sollen so bequem auch auf den zusätzlichen Endgeräten am Spielgeschehen teilhaben und mit anderen Xbox LIVE-Usern in Kontakt treten können.

Die von Microsoft veröffentlichten Details zur Hardware der neuen Xbox One haben wir in einem weiteren Artikel zusammengefasst. Die neue Xbox One soll im weiteren Verlauf des Jahres auf den Markt kommen.

Siehe auch:
Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Xbox 360, Microsoft Xbox One Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Xbox 360, Microsoft Xbox One Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren63
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden