HTC: Keine Pläne für HTC One mit Stock-Android

Smartphone, Samsung, Samsung Galaxy S4, Galaxy S4, S4, Unpacked Bildquelle: Samsung
Wer sich bei der gestrigen Keynote der Entwicklerkonferenz Google I/O Ankündigungen von Hardware erwartet hat, wurde enttäuscht. Mit einer Ausnahme, nämlich der "Google Edition" des Samsung Galaxy S4. Es war bereits im Vorfeld bekannt geworden, dass Samsung sein aktuelles Flaggschiff als Version mit unverändertem Android-Betriebssystem (auch "Stock" oder "Vanilla" genannt) anbieten wird und zwar direkt über Google bzw. den Play Store.

Siehe auch: Galaxy S4 bald auch als "Google-Edition" (Update)

Auf der gestrigen Keynote gab es dann auch die Bestätigung, ab Ende Juni wird das Samsung-Topmodell für 649 Dollar als Stock-Galaxy-S4 verkauft. Vorerst allerdings nur in den USA, über Pläne, diese Google Edition auch in andere Märkte zu bringen, ist bisher nichts bekannt. Sofort nach der Ankündigung der Google Edition des Samsung Galaxy S4 kam natürlich die Frage auf, ob andere Android-Hersteller diesem Beispiel folgen werden.

HTC One/M7 im WinFuture-Hands-On

Und hierzu muss man nun eine recht große Enttäuschung vermelden: HTC macht vorerst nicht mit und wird das aktuelle Flaggschiff HTC One, das zahlreiche gute bis ausgezeichnete Kritiken bekommen hat, nicht als Google-Ausgabe auf den Markt bringen. Das berichtet jedenfalls das Blog TechBuffalo. In einem Email-Statement ließ das Unternehmen ausrichten, dass man "derzeit keine 'Nexus Edition' des HTC plant".

Bisher hat sich auch noch kein weiterer Hersteller zu diesem Thema geäußert und ein etwaiges Stock-Gerät bzw. eine "Google Edition" in Aussicht gestellt. Am ehesten ist noch eine entsprechende Ankündigung von Sony zu erwarten, der japanische Hersteller liebäugelt schon seit einer ganzen Weile mit der Vanilla-Geschmacksrichtung.

So hat Sony Ende April bekannt gegeben, dass das Flaggschiff Xperia Z ins Android Open Source Project (AOSP) aufgenommen wird. Erste Erfahrungen mit AOSP hat das Unternehmen bereits im Vorjahr mit dem Xperia S gesammelt. AOSP ist allerdings nicht mit einem Nexus oder einer Google Edition gleichzusetzen, man kann aber durchaus von einem Schritt in diese Richtung sprechen. Smartphone, Samsung, Samsung Galaxy S4, Galaxy S4, S4, Unpacked Smartphone, Samsung, Samsung Galaxy S4, Galaxy S4, S4, Unpacked Samsung
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren58
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Samsung UE65HU7200 163 cm (65 Zoll) Curved Ultra HD LED-Fernseher (800Hz CMR, WLAN, Smart TV)Samsung UE65HU7200 163 cm (65 Zoll) Curved Ultra HD LED-Fernseher (800Hz CMR, WLAN, Smart TV)
Original Amazon-Preis
2.556,69
Blitzangebot-Preis
2.199
Ersparnis 14% oder 357,69
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden