Google I/O: Weißes Nexus 4 wird wohl heute gezeigt

Google, LG, Nexus 4 Bildquelle: gadgetian.com
Wir legen uns schon einmal fest: Heute Abend wird auf der Google I/O die weiße Variante des Nexus 4 enthüllt. Leaks zum Gerät schwirren schon seit Monaten im Netz herum, nun ist sogar ein Hands-On-Video aufgetaucht. Inzwischen kann man mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass die weiße Farbvariante des Nexus 4 keine Fälschung ist und wohl auch heute Abend auf der Entwicklerkonferenz Google I/O enthüllt werden wird.

Siehe auch: Zahlreiche Fotos des weißen Nexus 4 aufgetaucht

Bereits Ende Januar sind erstmals Bilder des weißen Nexus 4 aufgetaucht, das für gute Branchenkontakte bekannte vietnamesische Blog Tinhte hatte das Gerät in die Hand bekommen und zahlreiche Fotos davon gemacht. Die Qualität der Aufnahmen ließ schon damals vermuten (bzw. konnte man davon ausgehen), dass diese echt sind, für eine Fälschung wäre der Aufwand auch angesichts der Vielzahl der Fotos sicherlich zu groß gewesen.

Weißes Nexus 4Weißes Nexus 4Weißes Nexus 4Weißes Nexus 4
Weißes Nexus 4Weißes Nexus 4Weißes Nexus 4Weißes Nexus 4

Dann wurde es aber wieder still um das N4 in Weiß, rechtzeitig vor der Google I/O tauchen nun aber wieder vermehrt weitere Leaks auf. Einige davon waren von recht bescheidener Qualität, über das Forum des US-Technik-Blogs The Verge hat sich aber ein Mann namens Ahmed Haji gemeldet, der das Gerät auf einem Qualcomm-Event in Dubai abgelichtet hat.

Hands-On: Weißes Nexus 4

Mittlerweile hat die Seite TechView auch noch ein Video des weißen Nexus 4 veröffentlicht, das sollte alle Zweifel über die Echtheit beseitigen. Natürlich bedeutet das nicht, dass Google es tatsächlich heute zeigen wird, gleichzeitig hätte es aber kaum einen Sinn, damit bis zum Herbst zu warten.

Wer sich technische Upgrades erwartet, wird aber wohl enttäuscht werden: Das weiße Nexus 4 dürfte lediglich eine optisch veränderte Variante des ursprünglichen Geräts (bzw. der jüngsten minimalen Revision) sein. Die Leak-Quellen berichten aus Dubai übereinstimmend, dass das N4 nach wie vor 16 GB Speicher und keine LTE-Konnektivität mitbringt, als Betriebssystem ist Android 4.2 installiert.
Im WinFuture-Preisvergleich:

Google, LG, Nexus 4 Google, LG, Nexus 4 gadgetian.com
Mehr zum Thema: Google I/O
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Google I/O: Video-Stream der Keynote

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Samsung UE50H5570 126 cm (50 Zoll) Full HD LED-Backlight-Fernseher (WLAN, Smart TV)Samsung UE50H5570 126 cm (50 Zoll) Full HD LED-Backlight-Fernseher (WLAN, Smart TV)
Original Amazon-Preis
599
Blitzangebot-Preis
529
Ersparnis 12% oder 70
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

Google Nexus 5 Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden