Wii U angeblich gehackt, Nintendo dementiert

Nintendo, Wii U, Spielekonsole Bildquelle: Nintendo
Eine Hacker-Gruppe behauptet, die neueste Nintendo-Konsole gehackt zu haben, sodass es nun möglich sein soll, kopierte Spiele zu nutzen. Nintendo teilte aber mit, dass man keine Hinweise gefunden habe, dass das tatsächlich der Fall ist.
Wie die Spieleseite Eurogamer berichtet, behauptet die Gruppe, die sich Wiikey nennt, dass man die Wii U knacken konnte. Per Emulator soll es nun möglich sein, Spiele für die Nintendo-Konsole von einem USB-Datenträger zu nutzen. Wiikey gibt dazu an, dass man die Laufwerks-Authentifizierung, Disk-Verschlüsselung, Dateisystem und "alles andere, das benötigt wird" komplett "umgedreht" habe.

Der Emulator nennt sich WiikeU und wurde auf der Webseite der Hacker angekündigt, aber noch nicht veröffentlicht. Nach Aussagen der Gruppe soll WiikeU mit Wii-U-Modellen aller Regionen funktionieren. Wie erwähnt müssen die Wiikey-Hacker aber erst beweisen, dass es diesen Emulator tatsächlich gibt.

Nintendo ließ gegenüber Eurogamer mittlerweile über einen Sprecher ausrichten, dass man sich über die Versuche der Hacker-Gruppe bewusst sei. Das japanische Unternehmen sagt, dass man bisher keine Hinweise darauf gefunden habe, dass die Sicherheit der Wii U kompromittiert sei. Nach aktuellem Wissensstand von Nintendo gebe es derzeit keine Berichte über illegale Wii-U-Games oder sonstige nicht vorgesehenen Anwendungen, so das Unternehmen.

Als Reaktion auf das Nintendo-Dementi hat WiikeyU vier Zeilen Hex-Code veröffentlicht, ob das tatsächlich stimmt, kann man aber natürlich von "außen" nicht überprüfen. Laut Richard Leadbetter von Digital Foundry scheint es sich bei diesem angeblichen Hack um einen Emulator (bzw. eine Variation davon) zu handeln, der erstmals bei der Xbox 360 eingesetzt worden ist. Laut Leadbetter sollte der Hack relativ leicht per Firmware-Update zu beseitigen sein, zumindest dann, wenn es Nintendo gelingt, den zugrundeliegenden Exploit zu finden und zu stopfen.
Im WinFuture-Preisvergleich:

Nintendo, Wii U, Spielekonsole Nintendo, Wii U, Spielekonsole Nintendo
Mehr zum Thema: Wii U
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:20 Uhr Kans Externer Akku 2 Anschlüsse 20000mah Power Bank für iPhone, iPad, iTouch, Andriod Phone und weiteren
Kans Externer Akku 2 Anschlüsse 20000mah Power Bank für iPhone, iPad, iTouch, Andriod Phone und weiteren
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 33% oder 10,01
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Nintendo Wii U im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden