Netflix liefert 4 Mrd. Stunden Video im Quartal aus

Film, Kino, Filmrolle Bildquelle: Jochen Handschuh / Flickr
Wie schnell Online-Angebote den klassischen Medien den Rang streitig machen können, demonstriert derzeit der Video-Streaming-Dienst Netflix aus den USA recht beeindruckend.
Wie Firmenchef Reed Hastings mitteilte, wurden von dem Unternehmen in den ersten drei Monaten dieses Jahres immerhin Video-Streams mit einer summierten Gesamtdauer von über 4 Milliarden Stunden ausgeliefert. Und der Trend geht weiterhin steil nach oben. Erst ein dreiviertel Jahr zuvor konnte Netflix zum ersten Mal vermelden, die Marke von einer Milliarde Stunden Videomaterial in einem Quartal geknackt zu haben.

Hastings führte nicht weiter aus, welche Inhalte am stärksten dazu beigetragen haben, die neue Höchstmarke zu erreichen. Allerdings dürfte es durchaus eine Rolle spielen, dass das Unternehmen inzwischen dazu übergegangen ist, seine eigenen Exklusiv-Inhalte zu produzieren. Als erstes ging man mit der Serie "House of Cards" an den Start, für die man sich prominente Unterstützung holte und die vielfach gelobt wurde.

Diese Strategie will Netflix in der kommenden Zeit weiter verfolgen. In der kommenden Woche wird mit der Serie "Hemlock Grove" bereits die zweite Eigenproduktion starten, die im Bereich der Horror-Thriller anzusiedeln ist. Mit "Sense8" plant man außerdem eine Science Fiction-Serie, die im kommenden Jahr anlaufen soll. An dieser arbeiten unter anderem die Wachowski-Brüder mit, von denen Matrix produziert wurde, aber auch J. Michael Stracynski, von dem Babylon 5 kam.

Netflix macht so den klassischen TV-Sendern und Kabelnetzbetreibern in den USA zunehmend Konkurrenz. Der Vorteil für die Nutzer liegt dabei darin, dass sie einen recht kleinen Monatsbetrag bezahlen und dann unabhängig von Zeiten so viele Filme und Serien schauen können, wie sie wollen. Lediglich für Inhalte wie Nachrichten, Live-Sportübertragungen oder Unterhaltungs-Shows werden so noch die klassischen Sender benötigt. Film, Kino, Filmrolle Film, Kino, Filmrolle Jochen Handschuh / Flickr
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 3D Blu-ray Player (Curved Design, HDMI, USB)
Samsung 3D Blu-ray Player (Curved Design, HDMI, USB)
Original Amazon-Preis
58,00
Im Preisvergleich ab
56,99
Blitzangebot-Preis
49,00
Ersparnis zu Amazon 16% oder 9

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden