Zattoo bald auch mit allen Sendern der RTL-Gruppe

Streamingportal, Videostreaming, Zattoo Bildquelle: Zattoo
Der TV-Streaming-Dienst Zattoo kann sein Angebot an Fernsehsendern deutlich ausweiten. Demnächst sollen alle Angebote der privaten RTL-Gruppe mit aufgenommen werden, teilte das Unternehmen mit.
Man habe eine Zusammenarbeit zur Ausstrahlung linearer TV-Programme über das Internet in Deutschland vereinbart, erklärten die neuen Partner. Zur Jahresmitte werden die Programme von RTL, VOX, N-TV, RTL Nitro, Super RTL und RTL II über die Internetplattform live gestreamt.

Die Sender der RTL-Gruppe werden dabei sowohl in Standard-Qualität gestreamt, als auch in das HiQ-Angebot aufgenommen. Nutzer mit HiQ-Zugang können die Programme dann auf Smartphones, Tablets, Smart TVs von Samsung und LG, der Xbox 360, der VideoWeb TV Box sowie über Zattoo.com in besserer Qualität empfangen.

"Mit der Verbreitung unserer Programme durch Zattoo haben die Zuschauer eine weitere Möglichkeit, unsere linearen Free-TV-Angebote nun auch über das Internet zu empfangen. Damit eröffnen wir eine weitere Alternative insbesondere auch für die Nutzer, die unsere Programme drahtlos per WLAN auf Endgeräten wie Tablet-PC oder Smartphones empfangen möchten", sagte Andre Prahl, der als Mitglied der Geschäftsleitung verantwortlich für die Programmverbreitung der Mediengruppe RTL Deutschland ist.

Zattoo-Chef Nick Brambring nannte den Vertragsabschluss einen Meilenstein für den Service. "Der deutsche Markt für Live-TV im Internet hat enormes Wachstums-Potential. Wir freuen uns über das Vertrauen von RTL in uns und unser Produkt. Die Kooperation kann wegweisend sein", sagte er. Gewinner der neuen Kooperation seien auch die Nutzer, die ihr Live-Fernsehen auf allen wichtigen Endgeräten mit Internet-Anschluss empfangen können.

Über Zattoo konnten Anwender bisher vor allem die Sender der öffentlich-rechtlichen Medienanstalten sowie einige private Nischensender empfangen. Streamingportal, Videostreaming, Zattoo Streamingportal, Videostreaming, Zattoo Zattoo
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr AudioAffairs TV-Soundstand mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
AudioAffairs TV-Soundstand mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
Original Amazon-Preis
109,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
89,95
Ersparnis zu Amazon 18% oder 20

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden