Neue Kamera soll 3D-Aufnahmen sehr vereinfachen

3D-Fernsehen, Kind, 3D-Brille Bildquelle: XpanD
Ein neues Aufnahmesystem soll für qualitativ bessere 3D-Videos zu deutlich geringeren Kosten sorgen. Der Trick liegt dabei in der integrierten Weiterverarbeitung der Bilder.
Entwickelt wurde das System am Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut gemeinsam mit einer ganzen Reihe von Partnern. Heraus kam ein Konzept für ein kompaktes und handliches Kamerasystem für 3D-Stereoproduktionen, das durch eine integrierte Automatisierungstechnik völlig auf manuelle Vor- und Nachbereitung bei den 3D-Aufnahmen verzichten kann.

Damit das 3D-Kamerasystem möglichst kompakt wird, nutzen das Fraunhofer HHI und seine Partner kompakte, leistungsstarke Komponenten wie beispielsweise ein spezielles Zoom-Objektiv von Zeiss. Der Side-by-Side-Aufbau, also die Anordnung von zwei Optiken nebeneinander, ermöglicht darüber hinaus den Verzicht auf Spiegel, die viel Platz einnehmen sowie teuer und empfindlich sind. Sie beeinflussen zudem die Qualität des 3D-Bildes durch Helligkeitsverluste und Farbverschiebungen.

Das ASP-Kamerasystem wird dadurch nicht nur handlicher, sondern mindert auch das Potenzial für Qualitätsverluste. Zudem verfügt das System über eine integrierte Automatisierungstechnik, die durch komplexe Algorithmen die Parameter für die Qualität der 3D-Aufnahmen - wie die Farbanpassung und die Ausrichtung der beiden Kameras - elektronisch und in Echtzeit korrigiert und konfiguriert. Dadurch soll das Problem überwunden werden, dass 3D-Kameras bisher stets recht aufwändig auf die jeweiligen Umgebungsbedingungen angepasst werden mussten. Insbesondere bei Live-Übertragungen war dadurch der Aufwand bedeutend höher als bei herkömmlichen Aufzeichnungen.

Die bisherige manuelle Vorbereitung und Ausrichtung der Kameras bei Stereoproduktion entfällt ebenso wie die im Anschluss notwendige Nachbearbeitung der Bilder. Möglich wird dies durch das Assistenzsystem Stereoscopic Analyzer STAN. Mit STAN werden bei der Aufnahme berechnete Werte direkt an beide Kameras weitergegeben, falsche Einstellungen ermittelt und manuell oder automatisch korrigiert. 3D-Fernsehen, Kind, 3D-Brille 3D-Fernsehen, Kind, 3D-Brille XpanD
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:45 Uhr AUKEY Externer Akku 12000mAh, 2A Eingang und 3.4A Dual Ausgängen, für iPhone, iPad, Samsung, Nexus,Tablets und andere 5V Eingang USB ladende Geräte, mit einem 20cm Micro USB Ladekabel
AUKEY Externer Akku 12000mAh, 2A Eingang und 3.4A Dual Ausgängen, für iPhone, iPad, Samsung, Nexus,Tablets und andere 5V Eingang USB ladende Geräte, mit einem 20cm Micro USB Ladekabel
Original Amazon-Preis
18,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
14,99
Ersparnis zu Amazon 21% oder 3,99
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden