Fachkräftemangel schlägt auf Hochschulen durch

Universität, Ausbildung, Vorlesung Bildquelle: native-energie.de
Der Fachkräftemangel im High Tech-Bereich beginnt sich nun offenbar an den Hochschulen auszuwirken, die eigentlich einen wichtigen Gegenpol zu dem Problem darstellen sollen.
Laut einem Bericht des Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik (VDE) schätzen Unternehmen und Hochschulen vor allem das effiziente Systemdenken deutscher Ingenieure. Allerdings sind diese zunehmend Mangelware und drohen zum größten Innovationshemmnis zu werden. Vor allem Hochschulen würden inzwischen immer mehr Engpässe beim wissenschaftlichen Nachwuchs beklagen, hieß es.

Der VDE warnt vor dieser Entwicklung, denn universitäre Nachwuchsprobleme wirken sich negativ auf die Innovationskraft der Industrie aus. Denn die Hochschulen sind bekanntermaßen die wichtigste Quelle für qualifizierten Nachwuchs. Aber nicht nur das: Auch wichtige Forschungsarbeiten, die wie die Grundlagenforschung für die Industrie kaum wirtschaftlich durchführbar sind, finden hier statt.

Die große Mehrheit der befragten Unternehmen und Hochschulen sei davon überzeugt, dass der Wettbewerb um Fachkräfte international zunehmen wird und die Nachfrage auch durch Entwicklungen wie Elektromobilität und Smart Grids erhöht wird. Die positive Seite dieser Entwicklung ist, dass die Berufschancen von Elektroingenieuren und IT-Experten dauerhaft gut bleiben. 91 Prozent der Experten in den Unternehmen sind dieser Meinung.

Allerdings befürchtet mehr als die Hälfte der Befragten, dass der Bedarf an entsprechend ausgebildeten Kräften in den nächsten Jahren nicht ausreichend gedeckt werden kann. Eine große Mehrheit nimmt an, dass der Anteil von Elektroingenieuren und IT-Experten in den Unternehmen noch steigen wird und dass die Belegschaft immer älter wird und zu wenig Jüngere nachrücken. Universität, Ausbildung, Vorlesung Universität, Ausbildung, Vorlesung native-energie.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren91
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden