Thief: Erster Trailer zum Remake veröffentlicht

Vor gut einem Monat hatten Eidos Montreal und Square Enix gemeinsam einen weiteren Teil der Schleichspiel-Reihe Thief angekündigt. Nun gibt es einen ersten Trailer zu sehen.
Bei Thief - Out of the Shadows handelt es sich jedoch um keine Fortsetzung zu Thief - Deadly Shadows aus dem Jahr 2004, sondern um ein Reboot. Die Geschichte rund um den Meisterdieb Garret wird demnach nicht fortgesetzt, sondern stattdessen noch einmal von vorn erzählt. Der nun veröffentlichte Trailer enthält zwar leider kein echtes Gameplay-Material, zumindest gibt er aber einen ersten Vorgeschmack auf die Spielwelt und zeigt auch einige der Ausrüstungsgegenstände des Protagonisten.


Zu diesen gehören neben den obligatorischen Dietrichen auch ein einklappbarer Bogen, mit dem Garret voraussichtlich wieder unterschiedliche Arten von Pfeilen verschießen kann. Details zur Story wurden bislang noch keine verraten, der Trailer macht aber zumindest deutlich, dass auch die Neuauflage wieder eine ähnlich düstere Grundstimmung wie die bisherigen Spiele bieten wird. Das geschulte Gamer-Ohr dürfte allerdings bemerkt haben, dass in der Neuauflage nicht mehr Stephen Russell (u.a. Fallout 3 und The Elder Scrolls V: Skyrim) dem Meisterdieb seine Stimmen leihen wird.

Der erste Teil war 1998 in Deutschland unter dem Titel "Dark Project - Der Meisterdieb" erschienen. Das Spiel konnte damals mit einer dichten Atmosphäre und bis dato noch nicht dagewesenen Schleich-Elementen überzeugen und gilt gemeinhin als Urvater des Stealth-Genres. In den Jahren 2000 und 2004 folgten zwei Fortsetzungen.

Bislang hat Square Enix noch keinen konkreten Veröffentlichungstermin für Thief angegeben, es ist jedoch mit einer Veröffentlichung 2014 zu rechnen. Das Spiel erscheint für PC, PlayStation 4 und weitere Next-Gen-Konsolen, womit in erster Linie wohl der Nachfolger der Xbox 360 gemeint sein dürfte. Ob Garret seinen Diebeszug auch auf der Wii U starten wird, bleibt abzuwarten.
Thief 3 - Deadly Shadows aus dem Jahr 2004 im Preis-Check:

Ego-Shooter, Shooter, Square Enix, Thief, Eidos Ego-Shooter, Shooter, Square Enix, Thief, Eidos Eidos
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:00 Uhr HP Spectre x360 (13-4157ng) 33,8 cm (13,3 Zoll/ QHD) Convertible Notebook (Intel Core i5-6200U, 256 GB SSD, 8 GB RAM, Windows 10)
HP Spectre x360 (13-4157ng) 33,8 cm (13,3 Zoll/ QHD) Convertible Notebook (Intel Core i5-6200U, 256 GB SSD, 8 GB RAM, Windows 10)
Original Amazon-Preis
1.153,99
Im Preisvergleich ab
1.149,00
Blitzangebot-Preis
999,00
Ersparnis zu Amazon 13% oder 154,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden