31. März 2013: Heute ist World Backup Day

Am heutigen Ostersonntag sollten nicht nur Ostereier und Schokohasen gesucht, sondern auch ein weiterer wichtiger Tag zelebriert werden. Der World Backup Day erinnert an die Notwendigkeit sich um die Sicherheit der Daten zu sorgen.

Am World Backup Day sollte sich jeder einige Stunden Zeit nehmen um die Verlustsicherheit der eigenen Daten zu gewährleisten. Auch wenn es empfehlenswert ist, ständig Backups von wichtigen Daten bereit zu halten, kümmert sich doch kaum jemand darum und ärgert sich erst dann, wenn es zu spät ist. World Backup Day 2013Infografik zum World Backup Day Ob auf einer externen Festplatte, USB-Sticks oder in der Cloud - wer die wichtigen Daten gespiegelt hat, ist vor Verlusten gefeit. Gerade sensible Daten sollten stets aktuell gehalten und wenn möglich auch mehrmals gesichert werden, nicht selten kommt es vor dass auch der verstaubte USB-Stick in den letzten fünf Jahren den Geist aufgegeben hat und die sicher geglaubten Daten verloren sind.

Die Initiatoren der Kampagne machen mit teils erschreckenden Zahlen auf die Notwendigkeit von Backups aufmerksam: 60 Millionen Computer werden 2013 den Geist aufgeben, wovon aber nur 25 Prozent der Nutzer ein Backup haben werden. Allein in den USA werden in jeder einzelnen Minute 113 Smartphones gestohlen oder verloren - das sind tausende verlorene Fotos, Notizen und SMS pro Minute.


Auch wenn die Aktion nicht ganz ernst gemeint ist, kann sie doch als Anlass dazu genommen werden sich über die eigene Datensicherheit Gedanken zu machen. In Zeiten der mobilen Geräte und der Cloud-Speicher sind viele Daten an vielen Stellen gespeichert, die eventuell nicht gesichert werden. Auch Cloud-Speicher können Daten verlieren und auch die Speicherkarten in Smartphones und Tablets können sich von jetzt auf gleich verabschieden.

Und wenn dieses Jahr Daten verloren gehen, kann niemand sagen dass er nicht gewarnt wurde...
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Es gibt doch echt für alles irgendeinen besch....... Tag!
 
@bigt.: zählt da dein Geburtstag auch zu ? *fg
 
Bin leider im Urlaub, mein Server in Deutschland "scheint" noch zu laufen :D Werde es nachholen müssen
 
@flipidus: mach halt regelmäßige Backups per Cronjob, zieh die regelmäßig runter, oder wenn du nen Zweitserver hast, spiegel deinen Backup z.B. per sftp. Dann sollte so ein Tag für dich irrelevant sein :D
 
Happy World Backup Day!


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebte Videos

powered by veeseo

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles