Internet bringt Bewegung in konservativen Islam

ägypten, Pyramiden, Wahrzeichen Bildquelle: perlbal.hi-pi.com
Die durch den arabischen Frühling aufgebrochenen politischen Strukturen im Nahen Osten geben Politikwissenschaftlern auch die Möglichkeit zu untersuchen, wie sich das Internet auf konservative Ideologien auswirkt.
Und hier zeigen sich durchaus Anzeichen, die auf eine positive Entwicklung hindeuten. Denn um gerade junge Zielgruppen zu erreichen müssen konservative Organisationen in der Region letztlich im Netz präsent sein, sich aber auch verändern. Dass hier ein Prozess in Gang gekommen ist, zeigt sich unter anderem auch daran, dass entsprechende Gruppen kein einheitliches Bild mehr von sich zeichnen.

"Die Muslimbruderschaft beispielsweise präsentiert sich auf ihrer arabisch sprachigen Webseite als religiöse Prediger-Gemeinschaft, auf der englischen Webseite hingegen als politische Partei", berichtete die Politikwissenschaftlerin Rehab Sakr, die sich im Rahmen ihrer Dissertation an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg mit dem Thema befasste.

Die Wissenschaftlerin beobachtete aber auch einen ideologischen Wechsel innerhalb islamischer Bewegungen von islamisch zu postislamisch. "Islamisch" steht für eine streng konservative politische Einstellung, die durch eine feindliche Haltung gegenüber dem Westen charakterisiert ist. Darüber hinaus hindert eine islamische Gesellschaftsordnung Frauen und Angehörige nicht-islamischer Minderheiten daran, ein hohes öffentliches Amt zu bekleiden.

Im Gegensatz dazu steht der Begriff "postislamisch" für eine liberale, gemäßigte, tolerante Haltung, die freundschaftliche Beziehungen mit dem Westen und Israel befürwortet und keine Minderheiten diskriminiert. Sakr begründet den Wechsel von der islamischen zu der postislamischen Geisteshaltung damit, dass durch das Internet lokale und westliche Intellektuelle, Künstler und linksliberale Bürger wachsenden Einfluss erlangt haben. Um diese neuen Zielgruppen zu erreichen, mussten islamische Bewegungen, ihr Image ändern: Sprache, Rhetorik, Ansichten und Ideologien wandeln sich hier entsprechend.

Im Alltag nutzen islamische Bewegungen das Internet als Werkzeug für Werbung und Pressearbeit und dazu, neue Mitglieder zu rekrutieren. Innerhalb der politischen Gruppierungen unterscheidet sich der Einsatz jedoch erheblich: Die legale AKP in der Türkei benutzt es lediglich als Kommunikationsinstrument nach außen. Die Muslimbruderschaft hingegen, die jahrzehntelang verboten war, schuf sich über das Internet einen öffentlichen Raum.

Im Vorfeld der ägyptischen Revolution und der darauf folgenden Machtübernahme durch die Muslimbruderschaft organisierte die Bewegung sogenannte E-Demonstrationen und E-Streiks über das Netz: Bei einer E-Demonstration gingen zu einer ausgemachten Uhrzeit Tausende von politischen Aktivisten und Systemgegnern auf ausgewählte Facebook-Seiten, zum Beispiel der Regierung, und posteten Parolen, wie "Geht!", "Freiheit und Brot!" oder "Gerechtigkeit!". Anschließend sendeten sie Spam-Meldungen und erreichen damit, dass diese Seiten blockiert werden.

Sakr hat sich ebenfalls mit dem Phänomen Hacktivismus beschäftigt: Angriffe auf feindliche Webseiten, die dazu dienen, politische Ziele zu erreichen. So hacken zum Beispiel Angehörige der Hizbollah die Webseiten des Staats Israel und der AKP, um ihre Inhalte auf deren Seiten zu verbreiten. "Die Hizbollah benutzt das Internet vorwiegend, um kriegerische Handlungen ihrer Aktivisten in Form von Fotos und Videos zu dokumentieren, damit entsteht ein virtueller Ort der Kriegsführung", erläuterte die Politikwissenschaftlerin. ägypten, Pyramiden, Wahrzeichen ägypten, Pyramiden, Wahrzeichen perlbal.hi-pi.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren84
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
97,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 18% oder 18
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden