Neue Daten-Tarife bei O2: Telefon und SMS gratis

Logo, O2, Sim, Mobilfunkbetreiber, Simkarte Bildquelle: o2
Der deutsche Mobilfunkanbieter O2 führt ab Anfang März ein neues Tarifportfolio unter der Marke O2 Blue ein, bei dem die Tarife nur noch nach dem jeweils zur Verfügung stehenden Datenvolumen, aber nicht mehr nach Gesprächsdauer oder SMS-Versand abgerechnet werden.
Im Zuge der Neuerungen werden die O2 Blue Tarife umgestellt, so dass die Kunden praktisch kostenlos in alle deutschen Netze telefonieren und SMS verschicken können. "Mit den neuen O2 Blue Tarifen schaffen wir die Telefonminute ab, nach O2 Genion und O2 o starten wir die dritte Revolution im deutschen Mobilfunk", erklärte René Schuster, CEO von Telefonica Deutschland in einer Pressemitteilung.

Man sei der erste Netzbetreiber, der sein Tarifportfolio komplett nach den "Datenbedürfnissen" der Kunden ausrichtet. Grundsätzlich seien Telefonate und SMS deshalb bei den neuen Tarifen kostenlos dabei. Im Zuge der Umstellung, ändern sich aber eben auch die zur Verfügung stehenden Freivolumen.

So kostet der günstigste neue Tarif O2 Blue All-In S monatlich 19,99 Euro, wobei aber nur 50 Megabyte Datenvolumen enthalten sind, die zudem nur mit einer maximalen Verbindungsgeschwindigkeit von 3,6 MBit/s genutzt werden können. Sobald man die 50-MB-Grenze erreicht, wird auf nur 32 KBit/s gedrosselt. Will der Kunde mehr Datenvolumen dazubuchen, werden 9,99 Euro (300 MB, max. 7,2 MBit/s), 19,99 Euro (1 GB, max. 21,1 MBit/s LTE) und 29,99 Euro (3 GB, max. 50 MBit/s LTE) fällig.

Im Tarif O2 Blue All-In M erhält der Kunde 500 MB Freivolumen bei maximal 7,2 MBit/s mit den oben genannten Aufbuchungsoptionen ab 1 GB aufwärts. Wählt man den Tarif O2 Blue All-In L, gibt es 2 GB Inklusivvolumen bei maximal 50 MBit/s. Mit der Top-Option All-In XL steigt das enthaltene Freivolumen auf 5 GB. Nur die beiden Tarif L und XL bieten LTE-Unterstützung.

Wie üblich gilt eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten, wobei auch die Option besteht, die Tarife ohne Laufzeit zu buchen, auch wenn dies monatlich einen Aufpreis von knapp 5 Euro zusätzlich bedeutet. Die Einführung der neuen O2 Blue Tarife erfolgt ab dem 1. März 2013. Logo, O2, Sim, Mobilfunkbetreiber, Simkarte Logo, O2, Sim, Mobilfunkbetreiber, Simkarte o2
Mehr zum Thema: LTE
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren80
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Beliebtes LTE-Modem im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden