Skype startet Beta-Test von Video-Nachrichten

Microsoft, Skype, Webbasierter Videochat Bildquelle: Microsoft
Der VoIP-Dienst Skype, der mittlerweile bekanntlich zu Microsoft gehört, hat bereits in Vergangenheit angekündigt, dass man demnächst Video-Nachrichten verschicken wird können, nun ist die Beta für iOS, Android und Mac losgegangen.
Wie die Technik-Seite 'Cnet' berichtet, ist der Test zunächst aber auf Nutzer aus dem USA sowie Großbritannien beschränkt. Diese können maximal drei Minuten lange Videos aufnehmen und diese dann an einen Skype-Kontakt verschicken, dieser Videodienst funktioniert auch dann, wenn das "Gegenüber" gerade offline ist.

Windows-Nutzer bekommen zwar auch einen "Zugang" zu diesem Beta-Test, allerdings ist der Funktionsumfang hier stark beschränkt: Sie können derartige Video-Nachrichten zwar empfangen, aber nur in Form eines Links und nicht (wie die User Microsoft-fremder Plattformen) als Videoclip.

Siehe auch: Skype bringt demnächst Video-Nachrichten-Versand

Dennoch hat die Entscheidung, den (vollständigen) Dienst vorerst nur auf externen Systemen zu testen, einiges an Verwunderung ausgelöst, schließlich gehört Skype schon seit einer ganzen Weile dem Redmonder Unternehmen an.

Gegenüber 'Neowin' sagte ein Microsoft-Sprecher, dass man Windows-Nutzer natürlich nicht vergessen habe und verweist auf die Möglichkeit, derartige Video-Nachrichten zumindest empfangen zu können. Auf Windows-Plattformen (Desktop sowie mobil) werde man die Senden-Funktionalität bis spätestens Ende April nachreichen.

Welche Betriebssysteme man dann bedienen wird, teilte das Unternehmen jedoch nicht mit, es ist deshalb unklar, ob alle aktuellen OS-Ausgaben (Windows 7, Windows 8/RT sowie Windows Phone 8) die Sende-Funktionalität von Video-Nachrichten ab April bekommen werden.

In der finalen Ausgabe werden Skype-Premium-Nutzer kostenlos und unbegrenzt derartige Videos verschicken können, Gratis-User werden sie zwar unbegrenzt welche empfangen können, aber nur eine begrenzte Anzahl verschicken dürfen.

Siehe auch: Rasantes Skype-Wachstum schadet der Telefonie Microsoft, Skype, Webbasierter Videochat Microsoft, Skype, Webbasierter Videochat Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr ORICO USB3.0 HUB
ORICO USB3.0 HUB
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,60

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden