Samsung Galaxy Smartwatch Screenshots geleakt

smartwatch, Samsung Smartwatch, Samsung Galaxy Altius Bildquelle: Samsung
Der koreanische Elektronikkonzern Samsung arbeitet offenbar an einer eigenen "Smartwatch", die als Begleitgerät für ein Smartphone angeboten werden könnte. Nach ersten Gerüchten sind nun Screenshots der Oberfläche des Produkts mit dem Codenamen "Altius" an die Öffentlichkeit gelangt. In einem koreanischen Forum wurden diverse Screenshots mit Maßen von 500x500 Pixeln veröffentlicht, die offenbar das Interface der neuen Smartwatch von Samsung zeigen. Darauf ist unter anderem zu sehen, dass das Gerät bisher scheinbar den Codenamen Samsung Galaxy Altius trägt. Offenbar handelt es sich um ein Zubehörprodukt, das mit einem Smartphone verbunden werden kann. Samsung Galaxy Altius SmartwatchMenü der Samsung Galaxy Altius Smartwatch Anzeichen für eine solche Strategie sind unter anderem, dass das Gerät offenbar mit einer Software namens "AltiusOS" daherkommt, wobei auf den Screenshots von einer "Beta 2" die Rede ist. Außerdem verfügt das Produkt wohl nur über wenig eigenen Speicher, denn auf den Bildern ist von 235 Megabyte Kapazität die Rede. Wahrscheinlich ist ein Flash-Modul mit 256 MB verbaut, wobei ein Teil des Speicherplatzes für das Betriebssystem verwendet wird.

Samsung Galaxy Altius SmartwatchSamsung Galaxy Altius SmartwatchSamsung Galaxy Altius SmartwatchSamsung Galaxy Altius Smartwatch
Samsung Galaxy Altius SmartwatchSamsung Galaxy Altius SmartwatchSamsung Galaxy Altius SmartwatchSamsung Galaxy Altius Smartwatch

Zum Funktionsumfang der Samsung Galaxy Altius Uhr liegen bisher keine konkreten Angaben vor, auf den Screenshots ist jedoch erkennbar, dass das Gerät unter anderem den Status der Verbindung zum Mobilfunknetz und seinen Ladestand anzeigt. Außerdem kann man mit der Oberfläche, die optisch recht simpel gehalten ist und unter anderem an das Live Tile-Interface von Windows 8 und Windows Phone 8 erinnert, offenbar verschiedene Anwendungen öffnen.

So zeigen die geleakten Bilder "Kacheln" für einen Musik-Player, eine Uhr, eine Mail-Anwendung und scheinbar auch eine Karten-App. Desweiteren ist wohl ein horizontales Scrolling vorgesehen, was dafür spricht, dass die Altius-Uhr über einen Touchscreen verfügt. Weitere Details verraten die Bilder darüber hinaus nicht.

Der Codename "Altius" war im Zusammenhang mit Zubehörprodukten für das Samsung Galaxy S4 erstmals aufgetaucht. Da es seit geraumer Zeit Berichte gibt, wonach Apple eine Art Smartwatch planen soll, gehen viele Marktbeobachter davon aus, dass Samsung ebenfalls ein derartiges Produkt in Arbeit hat. Eine Vorstellung der Smartwatch von Samsung wird gleichzeitig mit dem Launch des Galaxy S4 erwartet. smartwatch, Samsung Smartwatch, Samsung Galaxy Altius smartwatch, Samsung Smartwatch, Samsung Galaxy Altius Samsung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren62
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Wöchentlicher Newsletter

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59SteelSeries Apex Raw Gaming TastaturSteelSeries Apex Raw Gaming Tastatur
Original Amazon-Preis
68,90
Blitzangebot-Preis
57,90
Ersparnis 16% oder 11
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden