Firefox im Windows 8-Design jetzt in Nightly-Version

Die Softwareschmiede Mozilla hat damit begonnen, Nightly-Versionen des hauseigenen Browsers Firefox in der an das Design von Windows 8 angepassten Version auszuliefern. Diese stehen in Form von sogenannten Nightlies zum Download bereit.

Mozilla hatte Firefox in der speziellen Ausgabe für die neue Oberfläche von Windows 8 bereits im Oktober erstmals gezeigt und eine Preview veröffentlicht, doch erst jetzt wurde mit der Auslieferung von ersten Nightly-Builds begonnen. Um den Browser in Verbindung mit der früher als "Metro" bekannten Touch-Oberfläche von Windows 8 nutzen zu können, muss man ihn zum Standard-Browser festlegen. Ist dies nicht der Fall, wird lediglich die normale Desktop-Version gestartet. Firefox Preview für Windows 8Firefox für Windows 8 Nur unter dieser Voraussetzung kann Firefox mit dem angepassten Interface genutzt werden. Noch steckt das Vorhaben ganz offensichtlich in einem frühen Stadium, denn noch beschränkt sich die Funktionalität auf die grundlegendsten Dinge. So ist der Umgang mit Tabs und das Anpinnen von Seiten sowie das Setzen von Lesezeichen bereits möglich, die Einstellungsmöglichkeiten sind aber noch beschränkt.

Die Entwickler nutzen die in Windows 8 enthaltene sogenannte App-Bar am unteren Bildschirmrand, um den Zugriff auf Downloads und den Umgang mit geöffneten Tabs zu ermöglichen. Mozilla ist unter anderem dabei, seine Synchronisationsfunktionen auch beim neuen Firefox im Windows-8-Design umzusetzen, wobei der Nutzer die Option haben wird, Passwörter mit abgleichen zu lassen.


Noch fällt die Umsetzung von Firefox für die neue Oberfläche von Windows 8 insgesamt recht einfach aus. Optisch orientiert sich das Design zwar an Microsofts neuem Betriebssystem, doch es werden auch Elemente des von der Desktop-Version und den mobilen Varianten von Firefox bekannten Aurora-Designs verwendet.

Da es sich um eine frühe Vorabversion des "Metro"-Browsers handelt kann es häufiger zu Fehlern kommen. So gibt es bereits Berichte, wonach sich der Browser nach einigen Stunden Nutzung nicht mehr starten lässt. Bis Firefox für Windows 8 erstmals in einer finalen Version erscheint, wird es noch einige Monate dauern. Die aktuellen Nightlies sind nur für die x86-Version von Windows 8 zu haben, nicht aber für Windows RT.

Weitere Informationen: Firefox Nightlies
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
irgendwie nutz ich seit win8 wieder den ie oO
 
@Pigu: Der IE10 ist schon ein ganz guter Browser. Klar schleppt er etwas mehr Ballast mit als andere Browser, aber Microsoft ist mMn erwachsen geworden - im Gegensatz zu Apple und Google. Aber vielleicht ändert sich das ja jetzt mit Operas Beitrag zu WebKiddo.
 
@Pigu: Ja, warum auch nicht?
 
@Pigu: So lange du nicht mit IE4 bis IE8 das Web unsicher machst ist alles schön. :)
 
@Pigu: +++ Naja, habe keine Lust nur zum surfen jetzt extra ne VM mit Win8 einzurichten, nur um dann den IE10 benutzen zu können. Nee, nee. Da bleib ich lieber bei Arch Linux und Opera. ;-) Aber ansonsten muss ich auch sagen, dass der IE10 ein ordentlicher Browser geworden ist, aber auch der IE9 kann sich sehen lassen. Aber mit Win8 werde ich wohl nie grün werden können. Wenn schon Windows, dann Windows 7. Bin aber trotzdem auf Win9 gespannt und hoffe, dass MS mit Win9 wieder ein produktiv einsetzbares Windows auf den Markt werfen wird.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:59DeutschlandSIM Flat L 1000 im O2-NetzDeutschlandSIM Flat L 1000 im O2-Netz
Original Amazon-Preis
19,95
Blitzangebot-Preis
4,95
Ersparnis 75% oder 15
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

Bücher zum Firefox-Browser

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte