Kaspersky-Update blockierte Internet für XP-User

Ein fehlerhaftes Update des Sicherheitsdienstleisters Kaspersky Labs hat bei zahlreichen Nutzern von Windows XP für Probleme gesorgt. Sowohl Privat-, als auch Business-Kunden konnten durch das Update gestern teilweise nicht mehr auf Internetseiten zugreifen.

Nach Angaben von Kaspersky trat das Problem zuerst durch ein gestern Abend veröffentlichtes Update für die diversen Antivirus-Produkte des russischen Softwareherstellers auf, das dafür sorgte, dass der Web-Schutz der Programme den Zugriff auf das Internet blockierte.

Kasperksy zufolge waren nicht nur die für Firmen und kommerzielle Anwender konzipierten AV-Produkte betroffen, sondern auch das für Privatkunden erhältliche Kaspersky Internet Security 2012 und 2013 sowie Pure 2.0. Rund fünfeinhalb Stunden später veröffentlichte Kaspersky ein neues Update für die Datenbanken seiner Software, mit dem das Problem wieder behoben wurde.

Da das problematische Update den Zugriff auf das Internet verhinderte, ist bei den davon betroffenen Systemen die Aktualisierung mit dem neuen, fehlerfreien Update nicht ohne weiteres möglich - schließlich sind auch die Update-Server von Kaspersky nicht erreichbar, wenn der Internetzugriff blockiert ist. Um das Update zu erhalten, müssen die Anwender zunächst die Web Antivirus-Komponente der Kaspersky-Produkte deaktivieren.
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
So ein kleines fehlerhaftes Update macht einen sehr großen Imageschaden.
 
@helix22: Die sind auch Menschen, darf aber nicht passieren, die müssen besser Überprüfen?!?!
 
@Cihat: Also so ein Fehler geht dennoch nicht. Irgend ein stink normaler User der gerade mal weiß wie man den PC anschaltet ist doch völlig überfordert mit so einem Problem. Kaspersky zieht automatisch das Update und auf einmal geht das Internet nicht mehr, ein weiteres Update könnte das Problem ja wieder beheben, wenn man es herunterladen könnte. Will gar nicht wissen wie viele Kleinunternehmen erst mal lahmgelegt wurden und kein Plan hatten was los ist. :D
 
@helix22: Vertue ich mich da, oder macht Kapersky nicht schonmal häufiger was kaputt?
 
@metty2410: Nein, du vertuest dich nicht. Kaspersky hatte ein paar mal schon kleine Überraschungen in ihren Updates


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebte Videos

powered by veeseo

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles