Windows Phone 7.8: Nokia startet Aktualisierung

Der finnische Handyhersteller Nokia hat mit der Auslieferung des Updates auf Windows Phone 7.8 begonnen. Ab sofort erhalten alle Smartphones der Lumia-Serie, auf denen aktuell noch Windows Phone 7.5 im Einsatz ist, das Update auf die neueste Ausgabe.

Wie Nokia vor kurzem über sein offizielles Firmenblog bekanntgab, wird das Update auf Windows Phone 7.8 ab sofort verteilt. Wie schon früher erwartet wurde, beginnt die Aktualisierung der Lumia-Smartphones der ersten Generation und der Low-End-Modelle somit pünktlich am 30. Januar 2013. Windows Phone 7.8Nokia Lumia 900 mit WP 7.5 und 7.8 Nokia will nach ausführlichen Tests ab sofort mit der Verteilung an Besitzer der Lumia-Modelle 510, 610, 710, 800 und 900 beginnen. Je nach Netzbetreiber und Modell wird das Update im weiteren Verlauf des übermorgen beginnenden Februars bei den Nutzern ankommen. Auch Geräte, die ohne Branding oder Vertrag erworben wurden, sollen das Update in Kürze erhalten.

Die Aktualisierung der Lumia-Smartphones erfolgt nicht "Over-The-Air". Stattdessen werden die Kunden mit einer entsprechenden Mitteilung darauf hingewiesen, dass sie ihr Gerät an den PC anschließen sollen, um das Update über die Zune-Software auf den neuesten Stand zu bringen.


Mit Windows Phone 7.8 hält bei den Nokia Lumia-Smartphones nicht nur der neue Startscreen Einzug, der eine Verwendung unterschiedlich großer Live-Tiles ermöglicht, sondern es kommen auch noch einige weitere Funktionen hinzu. So können die Smartphones damit künftig auch als WLAN-Hotspot verwendet werden und es gibt neue Kamera-Extras und einige weitere Nokia-eigene Apps.

Im Gegensatz zu LG und HTC will Nokia wirklich alle bisher verfügbaren Smartphones, auf denen Windows Phone 7.0 bzw. 7.5 im Einsatz ist, auf die neue Version 7.8 von Microsofts mobilem Betriebssystem aktualisieren.
Mehr zum Thema: Windows Phone
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Schritt in die richtige Richtung!
 
Aber Portico gibt's bisher noch nicht für die Geräte ohne Branding
 
@telcrome: Hier geht es auch nicht um das Portico-Update. Portico betrifft die aktuellen WP8-Geräte (z.B. Lumia 920, 820). Hier geht es um das Update für die alten Geräte von WP7.5 auf 7.8.
 
@Tschramme86: Captain
 
KoNnten noch nicht alle Lumias als Hotspot eingesetzt werden? Mein Lumia 800 bekam es schon mit dem Tango Update. Ich hoffe das Vodafone nicht allzu Lange braucht


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebtes Windows Phone

Beliebt auf Amazon

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles