Halo 4: Bungie zeigt Herz und ersetzt defekte Disc

Xbox 360, Videospiel, Halo 4 Bildquelle: Microsoft
Die Bungie Studios sind die Erfinder der erfolgreichen Microsoft-Shooter-Reihe Halo. Insgesamt hat der bekannte Spielentwickler fünf Games mit und um Master Chief und Co. produziert. Nun bewies Bungie durchaus Humor bei einer etwas ungewöhnlichen Kundenbeschwerde.
Wie 'Neowin' berichtet, hat Bungie am vergangenen Wochenende im Rahmen seines "Community Theater"-Kanals auf YouTube ein Video veröffentlicht, das von einer ganz besonderen Austauschaktion berichtet. Und zwar hatte sich ein Kunde bei Bungie beschwert, dass seine Halo-4-Ausgabe nicht funktioniere.


Der Mann oder Junge mit dem Namen Timothy gab an, dass er zu Weihnachten "Halo 4" geschenkt bekommen habe. Leider funktioniere seine Version aber nicht wie sie sollte, so Timothy, da scheinbar die DVD einen Fehler habe bzw. defekt sei. Allerdings habe er keinen Kaufbeleg, da das Spiel ein Geschenk war.

Wie "DeeJ", der Gastgeber des Bungie-Videokanals, theatralisch erläutert, könne man den Ärger von Timothy absolut verstehen. Das sei in der Tat ein Problem, so DeeJ, da Halo 4 nicht von Bungie programmiert worden ist. Stattdessen sei es von "unseren Freunden bei 343 Industries" hergestellt worden, so der Gastgeber.

Allerdings war Timothys Beschwerde dennoch nicht umsonst: DeeJ erklärt, dass man ihm aus der eigenen Spiele-Bibliothek eine ordnungsgemäß funktionierende Spiele-Disc schicken werde, da man ihm ein "gutes Game wie Halo 4 nicht vorenthalten" wolle.

Das ist natürlich eine sehr nette Aktion von Bungie, allerdings hat das Ganze durchaus so etwas wie einen ernsthaften Hintergrund. Das Spielestudio kann damit nämlich auch diverse Gerüchte zerstreuen, dass man sich im Streit von Microsoft getrennt hat - nach dem Abschied von Bungie hatte es einige Spekulationen gegeben, dass die Trennung alles andere als harmonisch verlaufen ist.

Siehe auch: Microsoft trennt sich vom Halo-Entwickler Bungie
Im WinFuture-Preisvergleich:

Xbox 360, Videospiel, Halo 4 Xbox 360, Videospiel, Halo 4 Microsoft
Mehr zum Thema: Halo
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Preisvergleich für Halo 5

Tipp einsenden