Xbox 720: Falschmeldungen kursierten im Internet

Microsoft, Konsole, Logo, Xbox 720, Xbox 3 Bildquelle: Recenzjehd
Die Arbeiten an den nächsten Konsolengener­ationen laufen bei den jeweiligen Herstellern auf Hochtouren, mit offiziellen Informationen halten sich Microsoft und auch Sony jedoch stark zurück. Immer wieder tauchen neue Gerüchte und Meldungen im Internet auf, aus denen angebliche Informationen zur nächsten Konsolengeneration von Microsoft hervorgehen sollen. Eine gezielte Falschmeldung, die von mehreren namhaften Internet-Portalen aufgegriffen wurde, sorgte in dieser Woche für größeres Aufsehen.

Siehe auch: Xbox 3 und PS4: Enthüllung vielleicht schon im März

Eine namentlich nicht bekannte Person wollte in diesem Zusammenhang unter Beweis stellen, wie einfach es ist, falsche Informationen in Umlauf zu bringen. Zu diesem Zweck gab er sich als Microsoft-Mitarbeiter aus und verbreitete Details zur nächsten Xbox-Konsole via E-Mail an bekannte Nachrichtenportale.

Die Kernaussage dabei war, dass Microsoft nicht nur an einer neuen Konsole arbeitet, sondern auch ein Gaming-Tablet namens X-Surface auf den Weg bringen wird. Natürlich waren diese Informationen frei erfunden. In einem Blogbeitrag wurde dieser Sachverhalt nun genau aufgeklärt, die Kollegen ruderten daraufhin zurück und bestätigten, dass es sich um eine Falschmeldung handelt.

Mit der Vorstellung der neuen Spielkonsolen von Microsoft und Sony wird Mitte dieses Jahres gerechnet. Eine umfassende Liste mit Spezifikationen wurde er vor wenigen Tagen veröffentlicht. Die nächste Xbox soll demnach über acht CPU-Kerne verfügen, die jeweils mit 1,6 Gigahertz takten.

Überdies ist von acht GByte DDR3-Arbeitsspeicher und 32 MB ESRAM die Rede. Die Grafikeinheit der neuen Xbox soll über 12 Shaderkerne verfügen, mit 800 Megahertz arbeiten und eine Direct3D 11.1-Unterstützung mitbringen. Microsoft, Konsole, Logo, Xbox 720, Xbox 3 Microsoft, Konsole, Logo, Xbox 720, Xbox 3 Recenzjehd
Mehr zum Thema: Xbox One
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Xbox One im Preisvergleich

Tipp einsenden