Windows Phone: SDK-Update 7.8 veröffentlicht

Microsoft hat die aktualisierte Version seines Software Development Kits (SDK) für Windows Phone 7.8 veröffentlicht: Mit den neuesten Entwickler-Werkzeugen können diese ihre Apps für die Funktionen des so genannten Feature-Updates für WP7 anpassen.

Wie Microsoft im 'Windows Phone Developer Blog' bekannt gegeben hat, kann ab sofort das SDK-Update für bzw. auf Windows Phone 7.8 heruntergeladen werden. Dieses bietet auch zwei neue Emulatoren für WP 7.8, mit diesen können Entwickler ihre Apps testen und zwar auf (simulierten) Geräten mit 256 bzw. 512 MB Arbeitsspeicher.

Microsoft hat vergangenen Herbst bekanntlich die neueste Version seines mobilen Betriebssystems veröffentlicht, allerdings unterstützt die Vorgängerversion 7.5 keine Apps, die für Windows Phone 8 geschrieben worden sind.

Windows Phone 7.8 auf dem Nokia Lumia 510
(HD-Version)

Mit dem 7.8-SDK erhalten die Entwickler nun aber dennoch die Möglichkeit, einige der WP8-Funktionen auch für die alte Windows-Phone-Ausgabe nachzureichen, dazu zählt vor allem die neuen Funktionen des Start-Schirms, darunter drei unterschiedliche Größen der Live-Tiles. Die Apps von Windows Phone 7.5 sollten aber generell problemlos auf Windows Phone 7.8 laufen.

Microsoft merkt an, dass neue APIs nicht dazugekommen sind. Das Unternehmen betont außerdem, dass das nun veröffentlichte SDK nur ein Patch sei und die vorherige Installation des Windows Phone SDK 7.1 (7.1 oder 7.1.1) oder des Windows Phone SDK 8.0 erfordere.


Wann Windows Phone 7.8 als Update veröffentlicht wird, ist allerdings noch immer nicht bekannt. In einigen Teilen der Welt ist Version 7.8 zwar bereits verfügbar, etwa in China oder Mexiko, Besitzer eines 7.5-Smartphones warten aber immer noch auf die offizielle Veröffentlichung von Windows Phone 7.8. Ursprünglich hatte es seitens Microsoft geheißen, dass das Update "Anfang 2013" kommen werde, Details hat man dazu aber schon seit einer ganzen Weile nicht mehr gehört.
Mehr zum Thema: Windows Phone
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Cool das das Update endlich näher kommt. Anscheinend soll es ja ab dem 31.01 losgehen mit der Verteilung. Das Einizge was noch wirklich schön gewesen wäre, wären die Lockscreen Erweiterungen aus WP8. Sonst fehlt auf dem Lumia800 eigentlich nichts wirklich :)
 
@paris: hast du ein glueck. Mir fehlt bei WP8 noch einiges was ich zb von WM vermisse. Vieles laeuft auch noch nicht so 100% Rund. Aber ich hab andere systeme genutzt und bin sehr gluecklich mit meinem lumia920
 
@-adrian-: Was fehlt dir denn z.B. noch? Hatte früher auch mal irgendwann WM 6.5 und klar könnte ich jetzt einige Dinge aufzählen die WM6.5 hatte und WP nicht mehr aber wirklich vermisst habe ich davon noch nichts.
 
@paris: Fangen wir mal mit einem Hardware Keyboard an:) Gruppennachrichten. Konsistente Message History in Skype/Facebook, Zugriff aufs system alla totalcommander, Gescheiter Umgang mit Dateien jeglicher Art, Funktionierendes Xbox music, RemoteDesktop zugriff aufs phone und vom phone, tracking protection lists in IE10, Ring-vibrate und silence aus dem startmenue, NFC-Payment mit dem Wallet(immerhin sind Daten schon hinterlegt), Anpassbares Tastaturlayout nicht nach Feldtyp sondern nach meinen wuenschen und und und :)
 
@-adrian-: Das meiste davon ist in Planung ! ;)


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebtes Windows Phone

Beliebt auf Amazon

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.