Microsoft Surface Pro ab 9. Februar im US-Handel

Microsoft, Tablet, Windows 8, Surface, Microsoft Surface, Surface Pro, Microsoft Surface Pro Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat bekanntgegeben, dass man das erste eigene Tablet mit x86-Prozessor, das Microsoft Surface Pro, ab Anfang Februar in den USA und Kanada anbieten will. Ob und wann das neue Tablet auch in Deutschland erhältlich sein wird, ist derzeit noch unklar. Panos Panay, Chef des Surface-Teams bei Microsoft, gab den Termin für die Verfügbarkeit des Surface Pro Tablets über das offizielle Firmenblog bekannt. Seinen Angaben zufolge soll das Surface Pro ab dem 9. Februar 2013 in allen Microsoft Retail-Stores und den Geschäften der Einzelhandelsketten Staples und Best Buy zu haben sein. Außerdem wird es für US-Kunden auch über den Online-Store von Microsoft und in Kanada über eine Reihe anderer Händler angeboten.

Surface Windows 8 Pro Übersicht

Das neue Tablet kostet in der Version mit 64 Gigabyte integriertem Speicher dann 899 Dollar. Für die Verdopplung des Speichers auf 128 GB müssen die Kunden einen Aufpreis von 100 Dollar zahlen. Zum Lieferumfang gehört stets auch der Stylus, den Microsoft als Surface Pen bezeichnet. Dieser erlaubt Handschrifteingaben unter Verwendung der Palm-Block-Technologie, man kann also die Hand probemlos auf das Display des Tablets legen.

Microsoft Surface proMicrosoft Surface proMicrosoft Surface proMicrosoft Surface pro
Microsoft Surface proMicrosoft Surface proMicrosoft Surface proMicrosoft Surface pro

Das Microsoft Surface Pro wird offenbar zunächst ausschließlich in den USA vertrieben. In einer Presseaussendung stellte Microsoft Deutschland ausdrücklich klar, dass man noch keine Informationen über eine Verfügbarkeit und Preise des Surface Pro vorliegen habe.

Das Surface Pro basiert auf einem Intel Core i5-Prozessor und läuft daher mit der normalen x86-Version von Windows 8 Pro inklusive der Unterstützung für alle Desktop-Anwendungen. Das Gerät hat ein 10,6 Zoll großes Display, das mit einer Full-HD-Auflösung von 1920x1080 Pixeln arbeitet. Das Gerät hat vier Gigabyte Arbeitsspeicher und wie erwähnt 64 oder 128 GB Flash-Speicher an Bord.

Zur weiteren Ausstattung gehört der ausklappbare Ständer, der bereits vom Surface RT bekannt ist, zwei 720p-Webcams, ein MicroSDXC-Kartenslot sowie jeweils ein Mini-DisplayPort und ein USB-3.0-Anschluss. Außerdem gibt es N-WLAN und Bluetooth 4.0 - eine Version mit 3G- oder gar LTE-Modem ist vorerst nicht geplant. Microsoft, Tablet, Windows 8, Surface, Microsoft Surface, Surface Pro, Microsoft Surface Pro Microsoft, Tablet, Windows 8, Surface, Microsoft Surface, Surface Pro, Microsoft Surface Pro Microsoft
Mehr zum Thema: Microsoft Surface
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren49
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Wöchentlicher Newsletter

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:59SteelSeries Kana v2 Gaming Maus weißSteelSeries Kana v2 Gaming Maus weiß
Original Amazon-Preis
49,95
Blitzangebot-Preis
34,90
Ersparnis 30% oder 15,05
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden